Wei­te­rer Funk­ti­ons­aus­bau für Win­dows 8.1 mit den neu­en Relea­ses datomo MDM 3.19.1 und 3.19.2

Kurz nach der Ver­öf­fent­li­chung des Major Release 3.19 fol­gen schon wie­der 2 klei­ne­re Updates, die Opti­mie­run­gen bezüg­lich Win­dows 8.1 sowie den Ver­brauchs­da­ten­mo­ni­tor (nur Android) betreffen.

Dem Ver­brauchs­da­ten­mo­ni­tor sind die lizenz­pflich­ti­gen Zusatz­funk­tio­nen Anwen­dungs­nut­zung und die Brow­ser­his­to­rie für Android 5.0 hin­zu­ge­fügt worden.

Win­dows 8.1 Features 

  • Gerä­te neu starten
  • Stand­ort­ab­fra­gen

Android Base Agent 3.7.1

  • Unter­stüt­zung des Fin­ger­print als Gerä­te­kenn­wort für Sam­sung Geräte

Ver­brauchs­da­ten­mo­ni­tor 2.1.2

  • Anwen­dungs­nut­zung und Brow­ser­his­to­rie für Android 5.0 hinzugefügt

Ver­brauchs­da­ten­mo­ni­tor 2.1.3

  • Aus­wähl­ba­re Inter­val­le hinzugefügt
  • Funk­ti­on hin­zu­ge­fügt, dass nach einem Neu­start des Gerä­tes auto­ma­tisch die Ver­brauchs­da­ten vom Gerät aktua­li­siert werden

Und wie immer raten wir jedem Inter­es­sen­ten — über­zeu­gen Sie sich mit einer kos­ten­lo­sen Test­stel­lung von der Funk­ti­ons­viel­falt von datomo Mobi­le Device Manage­ment und tes­ten Sie datomo MDM 30 Tage lang. For­dern Sie hier im Pre­tio­so-​Blog Ihre Test­stel­lung an. Und soll­ten Sie wei­tere The­men zu datomo Mobi­le Device Manage­ment inter­es­sie­ren, dann for­dern Sie unser aus­führ­li­ches Whi­te­pa­per zu datomo Mobi­le Device Manage­ment an.


Ande­re inter­es­san­te Beiträge:
datomo Mobi­le Device Manage­ment (MDM) 3.8.2 — Ver­bes­se­run­gen beim Aus­rol­len von Zer­ti­fi­ka­ten und für Android-Gerä­te
Seit Frei­tag ist das neue Release von datomo Mobi­le Device Manage­ment ver­öf­fent­licht — es ist die Ver­si­on 3.8.2. Fol­gen­de neue Funk­tio­nen wur­den imple­men­tiert: Inte­gra­ti­on des neu­en Goog­le Cloud Messaging Ser­vice (GCM) anstel­le von Android Cloud 2 Device Messaging (C2DM). C2DM wird für bestehe…
Mobi­le Device Manage­ment (MDM) in siche­rer Aus­füh­rung mit siche­rer Ver­schlüs­se­lung — in den USA sehr gefragt!
Ich bin heu­te den letz­ten Tag in Deutsch­land, mor­gen geht es für 10 Tage in die USA. War­um? Ich wer­de dort unser Geschäft ver­tie­fen, ver­brei­tern und aus­bau­en. Wir haben in den letz­ten Mona­ten gelernt, dass es in den USA einen inter­es­san­ten Markt für euro­päi­sches Mobi­le Device Manage­ment (MDM) gibt. …
MDM-Essen­ti­als — Mobi­le Device Manage­ment: Ist alles aus einer Hand der rich­ti­ge Weg?
Regel­mä­ßi­ge Leser(innen) wis­sen, dass vie­le Bei­trä­ge hier im Pre­tio­so Blog aus mei­nem All­tag ent­ste­hen und die­ser Bei­trag ist wie­der ein sol­cher. Heu­te war ich bei einem der gro­ßen deut­schen Mit­tel­ständ­ler mit hohem Mil­li­ar­den­um­satz und habe dort ein initia­les Mobi­li­ty-Con­sul­ting durch­ge­führt. Neben…
Gefähr­lich — BYOD-Stra­te­gien behin­dern MDM-Ein­füh­rung in Unter­neh­men!
Eigent­lich soll­te man mei­nen, dass Fir­men, die sich mit BYOD-Stra­te­gien aus­ein­an­der­set­zen und die­se als sinn­vol­les Mobi­li­ty Kon­zept für ihr Unter­neh­men erach­ten, zumin­dest so ver­nünf­tig sind, par­al­lel dazu ein Mobi­le Device Manage­ment-Sys­tem zu betrei­ben oder ein­zu­rich­ten, um ihre End­ge­rä­te und die …
BYOD — Größ­te Arti­kel­samm­lung über Bring Your Own Device mit 70 Bei­trä­gen aktua­li­siert — jetzt ein­fach anfor­dern!
Ein The­men­schwer­punkt in unse­rem Blog liegt u.a. in der Auf­klä­rung rund um das The­ma Bring Your Own Device (BYOD). Mit unse­rem White­pa­per zum The­ma BYOD haben wir die Pro­ble­ma­tik von BYOD in Unter­neh­men auf 22 Sei­ten bereits aus­führ­lich dis­ku­tiert und sys­te­ma­tisch auf­ge­ar­bei­tet. Natür­lich verweisen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Geben Sie bitte das Ergebnis ein: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.