Wei­te­rer Funk­ti­ons­aus­bau für Win­dows 8.1 mit den neu­en Releases datomo MDM 3.19.1 und 3.19.2

Kurz nach der Ver­öf­fent­li­chung des Major Release 3.19 fol­gen schon wie­der 2 klei­ne­re Updates, die Opti­mie­run­gen bezüg­lich Win­dows 8.1 sowie den Ver­brauchs­da­ten­mo­ni­tor (nur Andro­id) betref­fen.

Dem Ver­brauchs­da­ten­mo­ni­tor sind die lizenz­pflich­ti­gen Zusatz­funk­tio­nen Anwen­dungs­nut­zung und die Brow­ser­his­to­rie für Andro­id 5.0 hin­zu­ge­fügt wor­den.

Win­dows 8.1 Fea­tures

  • Gerä­te neu star­ten
  • Stand­ort­ab­fra­gen

Andro­id Base Agent 3.7.1

  • Unter­stüt­zung des Fin­ger­print als Gerä­te­kenn­wort für Sam­sung Gerä­te

Ver­brauchs­da­ten­mo­ni­tor 2.1.2

  • Anwen­dungs­nut­zung und Brow­ser­his­to­rie für Andro­id 5.0 hin­zu­ge­fügt

Ver­brauchs­da­ten­mo­ni­tor 2.1.3

  • Aus­wähl­ba­re Inter­val­le hin­zu­ge­fügt
  • Funk­ti­on hin­zu­ge­fügt, dass nach einem Neu­start des Gerä­tes auto­ma­tisch die Ver­brauchs­da­ten vom Gerät aktua­li­siert wer­den

Und wie immer raten wir jedem Inter­es­sen­ten — über­zeu­gen Sie sich mit einer kos­ten­lo­sen Test­stel­lung von der Funk­ti­ons­viel­falt von datomo Mobi­le Device Manage­ment und tes­ten Sie datomo MDM 30 Tage lang. For­dern Sie hier im Pre­tio­so-​Blog Ihre Test­stel­lung an. Und soll­ten Sie wei­tere The­men zu datomo Mobi­le Device Manage­ment inter­es­sie­ren, dann for­dern Sie unser aus­führ­li­ches Whi­te­pa­per zu datomo Mobi­le Device Manage­ment an.


Ande­re inter­es­san­te Bei­trä­ge:
Bring Your Own Device (BYOD) — Das meint der Betriebs­rat dazu
Bring Your Own Device (BYOD), das von Gart­ner in die Welt gesetz­te Kon­zept, dass Mit­ar­bei­ter einer Fir­ma ihr eige­nes Mobil­te­le­fon für die Arbeit zuguns­ten der Fir­ma benut­zen dür­fen (-> der Fir­ma im kras­ses­ten Fall kos­ten­los zur Ver­fü­gung stel­len), wird natür­lich auch in unse­rem täg­li­chen Bera­tung…
BYOD Bring Your Own Device — Eine der dümms­ten Ide­en aller Zei­ten von Gart­ner, For­res­ter und Vor­stän­den
Gott ver­damm­te einen Vor­stand in ein Flug­zeug Bring Your Own Device (BYOD) ist eine Bewe­gung, die unzwei­fel­haft von eini­gen schwach­sin­ni­gen CIO /​CTO und CEOs und ihren Kum­peln bei Gart­ner aus­ge­heckt wur­de. Wenn Sie sich noch nicht mit dem Kon­zept von BYOD aus­ein­an­der­ge­setzt haben, gehen Sie ein­fac…
Mobi­le Device Manage­ment (MDM) — Ein­füh­rung in klei­nen Orga­ni­sa­tio­nen — Video
Die­ses Video, das unser MDM Exper­te Klaus Düll auf der CeBIT 2016 zum The­ma Mobi­le Device Manage­ment gehal­ten hat beschäf­tigt sich mit der Fra­ge, wie ein MDM-Sys­tem in klei­ne­ren Unter­neh­men ein­zu­füh­ren ist und wor­auf die­se beson­ders zu ach­ten haben. Denn eine Ein­füh­rung von Mobi­le Device Manage­men…
MDM Essen­ti­als — Kann man bei Mobi­le Device Manage­ment zwi­schen Hos­ting und Inhouse-Nut­zung wech­seln?
Die­se Fra­ge wird mir in den letz­ten Wochen teil­wei­se mehr­fach pro Woche gestellt, so auch hier in den USA, wo ich mich gera­de auf­hal­te. Dies ist eine typi­sche ‘Radio-Eri­wan-Fra­ge’. Denn die Ant­wort lau­tet: Im Prin­zip Ja. Nur kön­nen es die meis­ten Lösun­gen und Anbie­ter nicht. Denn die Auf­ga­be eines …
datomo Mobi­le Device Manage­ment (MDM) 3.11.7 — Unter­stüt­zung von Win­dows Pho­ne 8 und Black­Ber­ry Device Ser­vice (BDS)
Acht Tage sind seit unse­rem letz­ten Update ver­gan­gen und schon kommt das nächs­te Update mit der Ver­si­ons­num­mer 3.11.7 von datomo Mobi­le Device Manage­ment auf den Markt. Die Schnel­lig­keit der Pro­dukt­ent­wick­lung wird von unse­ren Anwen­dern immer wie­der als ein­zig­ar­tig erlebt. Wir ver­öf­fent­li­chen mit …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geben Sie bitte das Ergebnis ein: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.