Umfra­ge: Bring Your Own Device (BYOD) — Nur ein Hype oder die IT-Land­schaft der Zukunft?

Tobi­as Brock­mann, wis­sen­schaft­li­cher Mit­ar­bei­ter der For­schungs­grup­pe für Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Kol­la­bo­ra­ti­ons­ma­nage­ment (Prof. Dr. Ste­fan Stieg­litz) des Insti­tuts für Wirt­schafts­in­for­ma­tik an der West­fä­li­schen Wil­helms Uni­ver­si­tät Müns­ter hat mich gebe­ten auf die Umfra­ge

Bring Your Own Device (BYOD) — Nur ein Hype oder die IT-Land­schaft der Zukunft?

hier im Blog hin­zu­wei­sen. Die For­schungs­grup­pe in der Brock­mann mit­ar­bei­tet, erforscht die­ses The­ma. Ziel der Umfra­ge ist es, den aktu­el­len Stand von BYOD in deut­schen Unter­neh­men im Rah­men einer Bache­lor-Arbeit zu eva­lu­ie­ren, was die Autoren wie folgt beschrei­ben:

Die BYOD-The­ma­tik wird der­zeit inten­siv sowohl in der Pra­xis als auch in der Wis­sen­schaft dis­ku­tiert. Es stel­len sich Fra­gen wie: Ist BYOD ein Hype von tech­no­lo­gie­af­fi­nen Inno­va­to­ren oder tat­säch­lich von einer brei­ten Mas­se der Mit­ar­bei­ter gewollt und somit im Unter­neh­men umsetz­bar? Wel­che Mit­ar­bei­ter­ty­pen befür­wor­ten BYOD und wel­che neh­men eine kon­trä­re Ein­stel­lung ein. Wie ist der Sta­tus Quo von BYOD in deut­schen Unter­neh­men?

Ich bit­te alle unse­re Leser an die­ser Umfra­ge teil­zu­neh­men, denn je brei­ter die Daten­ba­sis sein wird des­to aus­sa­ge­kräf­ti­ger wer­den die Ergeb­nis­se sein, auch wenn ich nicht ver­schwei­gen möch­te, dass ich nicht glau­be, dass der Fra­ge­bo­gen alle gestell­ten Fra­gen beant­wor­ten kann. Aber eini­ge — und über die Ergeb­nis­se wer­den wir im Pre­tio­so Blog berich­ten. Einen klei­nen Anreiz bie­ten die Autoren durch die Ver­lo­sung von Ama­zon-Gut­schei­nen auch für die Teil­nah­me.

Wenn Sie Fra­gen zum BYOD-The­ma haben, lesen Sie hier im Blog wei­ter oder fra­gen Sie uns bit­te. Wir haben die Ant­wort — Garan­tiert! Laden Sie auch Ihre Freun­de und Bekann­ten über Twit­ter, Goog­le oder Face­book ein, ihre Mei­nung zu BYOD ein­zu­brin­gen. Und beant­wor­ten Sie bit­te unse­re 3 Fra­gen am Ende die­ses Arti­kels. Vie­len Dank!


Ande­re inter­es­san­te Bei­trä­ge:
Bring Your Own Device (BYOD) — Der nor­ma­le Mit­ar­bei­ter ist skep­tisch oder lehnt es ab
Das Bring Your Own Device (BYOD) von mir als nicht umsetz­ba­res, nicht nach­hal­ti­ges und nicht seriö­ses Kon­zept abge­lehnt wird, weiss der regel­mä­ßi­ge Leser. Wer die Grün­de hier­für nach­le­sen möch­te, kann dies tun, wenn er den Bereich ‘Alles zu BYOD’ besucht. Ich weiss aus vie­len Gesprä­chen mit Mit­ar­be…
Android, Black­Ber­ry, iOS sind von der NSA und dem GCHQ geknackt — Wie geht siche­re Enter­pri­se Mobi­li­ty ab jetzt?
Der Spie­gel deckt heu­te den nächs­ten Skan­dal im Bei­trag NSA-Affä­re: „Cham­pa­gner!” auf. Dan­ke, Spie­gel! Die Ver­bre­cher an der Infor­ma­ti­ons­frei­heit, NSA und GCHQ, haben im Kern die gesam­te Mobil­kom­mu­ni­ka­ti­on der Welt geknackt — nichts ist mehr sicher. Mensch, Geor­ge Orwell, was war 1984 (Das Buch über…
Neu­es Release 3.23.1 von datomo MDM ver­öf­fent­licht mit wei­te­ren Opti­mie­run­gen für Android 3.17. und iOS 9.3
Nach­dem wir im März 2016 das Major Release zu datomo Mobi­le Device Manage­ment 3.23 ver­öf­fent­licht haben folgt nun schon das neue Release 3.23.1 von datomo Mobi­le Device Manage­ment, das wir gera­de her­aus­ge­ge­ben haben. In die­sem Update geht es vor allem um die Opti­mie­rung ein­zel­ner Gerä­te­funk­tio­nen …
datomo Mobi­le Device Manage­ment (MDM) 3.8.2 — Ver­bes­se­run­gen beim Aus­rol­len von Zer­ti­fi­ka­ten und für Android-Gerä­te
Seit Frei­tag ist das neue Release von datomo Mobi­le Device Manage­ment ver­öf­fent­licht — es ist die Ver­si­on 3.8.2. Fol­gen­de neue Funk­tio­nen wur­den imple­men­tiert: Inte­gra­ti­on des neu­en Goog­le Cloud Messaging Ser­vice (GCM) anstel­le von Android Cloud 2 Device Messaging (C2DM). C2DM wird für bestehe…
Mobi­le Device Manage­ment – Über­sicht über unse­re aktu­el­len White­pa­per und Handouts zum The­ma MDM
Bei Pre­tio­so haben wir den Fokus, unse­re White­pa­per und Pro­dukt­in­for­ma­tio­nen zum The­ma datomo Mobi­le Device Manage­ment lau­fend zu aktua­li­sie­ren. Weil wir nah am Markt sind, unse­re Lösung sich durch extrem kur­ze Inno­va­ti­ons­zy­klen aus­zeich­net und wir nicht nur mit unse­rer MDM-Lösung son­dern auch mit d…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Geben Sie bitte das Ergebnis ein: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.