Too­way Satel­li­ten DSL — Satspeed (Schott) und Sat Inter­net Ser­vices lie­fern nicht und wol­len Geld!

Ich habe schon in ande­ren Arti­keln über mei­ne schlech­ten Erfah­run­gen mit dem Pro­dukt Too­way von der Inter­net­agen­tur Schott GmbH und von Sat Inter­net Ser­vices GmbH berich­tet. Mitt­ler­wei­le weiss ich, dass nicht nur das Ange­bot bei­der Fir­men hin­sicht­lich FAP (Fair Access Poli­cy) und FUP (Fair Use Poli­cy) an Betrug grenzt bzw. die­sen Straf­tat­be­stand ggf. sogar erfüllt. Viel schlim­mer noch ist, dass bei­de Fir­men — obwohl bei­de nie ver­trags­ge­mäß gelie­fert und geleis­tet haben — hin­ter­her Ihren Kun­den mit Mah­nun­gen und im Fal­le von Schott sogar noch mit einem Inkas­so­dienst drang­sa­lie­ren!

Dies ist umso absur­der, als da bei­de Fir­men von mir die frist­lo­se Kün­di­gung wegen Nicht­er­fül­lung erhiel­ten und bei­de die­se aus­drück­lich bestä­tig­ten!

Von Sat Inter­net Ser­vices GmbH erhielt ich fol­gen­de Bestä­ti­gung:

Sehr geehr­te Damen und Her­ren,

wir bedau­ern Ihre Ent­schei­dung und bestä­ti­gen hier­mit Ihre Kün­di­gung aus beson­de­rem Grund zum 29.02.2012.

Bit­te sen­den Sie das kom­plet­te Hard­ware­pa­ket bis zum 15.03.2012 an:

Sat Inter­net Ser­vices GmbH
Justus-von-Liebig-Str.24
31535 Neu­stadt am Rbge.

Wir wür­den uns freu­en Sie in Zukunft wie­der bei too­way­SAT begrü­ßen zu dür­fen.

Mal abge­se­hen davon, dass das Datum gegen­stands­los ist, da die Kün­di­gung schon Wochen vor­her aus­ge­spro­chen war, ist das ja ein­deu­tig. Ich habe Sat Inter­net Ser­vices dar­auf geant­wor­tet:

Guten Tag,

Hier gibt es nichts zu besta­e­ti­gen, da Sie nie gelie­fert und geleis­tet haben und Ihre Wer­bung wahr­heits­wid­rig ist, um das Wort betrü­ge­risch zu ver­mei­den.

Sie kön­nen gern Ihre Sachen hier abho­len las­sen, wenn Sie mei­nen Scha­den ersetzt haben. Die­ser beläuft sich auf über 1000 Euro für ver­geb­li­ches Lei­tung ver­le­gen und Ein­sät­ze Kun­den­dienst­tech­ni­ker.

Ich erwar­te aus­ser­ge­richt­lich Ihre Zah­lung ueber 1000 € bis zum 08.03.2012 auf das Ihnen bekann­te Kon­to. Danach kön­nen Sie Ihre Sachen abho­len, Sie mues­sen es aller­dings vor­her noch abbau­en las­sen.

Ich behal­te mir des wei­te­ren Straf­an­zei­ge vor, da ich Ihr Ange­bot der­zeit straf­recht­lich prü­fen las­se.

All das inter­es­siert die Fir­ma nicht, es wird wei­ter mun­ter gemahnt! Schau­en wir mal, wie lus­tig das noch wird!

Die Inter­net­agen­tur Schott ist noch kras­ser! Die­se hat­te die frist­lo­se Kün­di­gung wie folgt bestä­tigt:

Sehr geehr­ter Herr Düll,

nach­dem Ihnen unser Pro­dukt anschei­nend nicht zusagt und wir eben­falls einen wei­te­res „Mail­ping­pong” ver­mei­den wol­len, stim­men wir Ihrer Kün­di­gung ohne Aner­ken­nung einer Rechts­pflicht zu.

Bit­te stel­len Sie die Hard­ware im Ori­gi­nal ver­pack­ten Zustand bereit und tei­len Sie uns einen mög­li­chen Ter­min für die Abho­lung mit.

Auch die­se sehr son­der­ba­re Fir­ma inter­es­siert über­haupt nicht, dass sie nie ver­trags­ge­mäß gelie­fert und geleis­tet haben. Nach­dem sie nun auch ihre Hard­ware abge­holt haben, haben sie den Vor­gang an den Inkas­so­ser­vice Credit­re­form Bam­berg abge­ge­ben, um unter ande­rem die Hard­ware­kos­ten der Hard­ware, die sie wie­der zurück erhal­ten haben, ein­zu­trei­ben! Betrug auf höchs­tem Niveau!

Hier sieht man auch wie­der ein­mal, was für ein unse­riö­ses Unter­neh­men Credit­re­form ist. Es ist nicht das ers­te Mal, dass ich erle­be, dass die sich eine über­haupt nicht wert­hal­ti­ge For­de­rung unter­ju­beln las­sen und die­se bei­trei­ben wol­len. Genau das ist der Grund, war­um wir die­sen Dilet­tan­ten auch nie Aus­kunft über Pre­tio­so ertei­len und sämt­li­che Anfra­gen unbe­ar­bei­tet weg­ge­schmis­sen wer­den — die kön­nen ein­fach nicht mit kauf­män­ni­schen Zah­len ver­nünf­tig umge­hen!


Ande­re inter­es­san­te Bei­trä­ge:
Bache­lor­ar­beit, Mas­ter­ar­beit, Diplom-Arbeit oder Abschluss­ar­beit zu Mobi­le Device Manage­ment (MDM) oder Bring Your Own Device (BYOD)
Jede Woche errei­chen uns eini­ge Anfra­gen, ob wir Stu­den­ten und Aus­zu­bil­den­de bei ihren Abschluss­ar­bei­ten unter­stüt­zen. Die ein­fa­che Ant­wort lau­tet: „Ja, wir hel­fen gern.” Die­se Hil­fe und Unter­stüt­zung ist indi­vi­du­ell ver­schie­den und wird von uns mit dem /​der jewei­li­gen Studenten/​in abge­stimmt. Ger…
Das sind die bes­ten MDM-Lösun­gen — Umfra­ge von IP-Insi­der
IP-Insi­der, ein inter­es­san­tes Por­tal rund um The­men der Busi­ness-IT von Vogel Busi­ness Media, hat eine Umfra­ge gestar­tet zum The­ma „Das sind die bes­ten MDM-Lösun­gen”. datomo Mobi­le Device Manage­ment wur­de in die­ser Umfra­ge nomi­niert. Aus der Sicht der Anwen­der von datomo Mobi­le Device Manage­ment ist…
Black­Ber­ry Enter­pri­se Ser­vice 10 — Das ist nichts Neu­es!
Seit heu­te früh blub­bert durch das Netz der Black­Ber­ry Enter­pri­se Ser­vice 10 als die gro­ße Neu­ig­keit. Um es auf den Punkt zu brin­gen: Nichts ist neu und nichts ver­dient die Bezeich­nung Black­Ber­ry Enter­pri­se Ser­vice 10, denn der Black­Ber­ry Enter­pri­se Ser­vice 10 ist nach wie vor nichts ande­res als ein…
MDM Essen­ti­als — War­um Mobi­le Device Manage­ment mehr als der Black­Ber­ry Enter­pri­se Ser­ver (BES) kann
Ich wer­de immer wie­der gefragt, ob man eine MDM-Lösung über­haupt braucht, wenn man einen Black­Ber­ry Enter­pri­se Ser­ver ein­setzt. Die­se Fra­ge kann man nicht ein­fach mit „Ja” oder „Nein” beant­wor­ten, die kor­rek­te Ant­wort ist: „Es kommt dar­auf an …”. Wor­auf? Es kommt dar­auf an, wel­chen Level von S…
Mobi­le Device Manage­ment (MDM) in siche­rer Aus­füh­rung mit siche­rer Ver­schlüs­se­lung — in den USA sehr gefragt!
Ich bin heu­te den letz­ten Tag in Deutsch­land, mor­gen geht es für 10 Tage in die USA. War­um? Ich wer­de dort unser Geschäft ver­tie­fen, ver­brei­tern und aus­bau­en. Wir haben in den letz­ten Mona­ten gelernt, dass es in den USA einen inter­es­san­ten Markt für euro­päi­sches Mobi­le Device Manage­ment (MDM) gibt. …

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar»
  1. […] Schott GmbH) und der Sat Inter­net Ser­vices GmbH sei, zuletzt hat­te ich dar­über im Bei­trag Too­way Satel­li­ten DSL — Sat­speed (Schott) und Sat Inter­net Ser­vices lie­fern nicht un… vor über 3 Mona­ten […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Geben Sie bitte das Ergebnis ein: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.