Thors­ten Heins neu­er CEO von Rese­arch in Moti­on (RIM)

Seit heu­te früh ist das Inter­net voll mit der Mit­tei­lung, dass RIM die offen­kun­dig über­for­der­ten Lazari­dis und Bal­s­il­lie gegen Thors­ten Heins aus­ge­tauscht hat. Heins ist ein frü­he­rer Sie­mens Mana­ger und über­zeugt mich in sei­nem Vor­stel­lungs­vi­deo lei­der in kei­ner Wei­se — aus­strah­lungs­arm wie so vie­le Mana­ger und ohne Über­zeu­gungs­kraft. Ich bin erstaunt, dass er RIM als „gro­wing com­pa­ny” bezeich­net, obwohl gera­de erst sehr vie­le Mit­ar­bei­ter ent­las­sen wur­den. Ich wün­sche ihm und RIM alles Gute — ich glau­be aber, dass es für die­se Her­ku­les­auf­ga­be eines ande­ren Lea­ders bedurft hät­te.

Denn eines darf man nicht ver­ges­sen: Als COO bei RIM war er maß­geb­lich am Nie­der­gang der letz­ten Jah­re betei­ligt und auch bei der Kom­mu­ni­ka­ti­ons­spar­te von Sie­mens, wo er zuvor war hat er mehr abge­wi­ckelt als auf­ge­baut. Schaun wir mal, ob das was wird. Doch sehen Sie selbst:

Video: RIM-Chef Thors­ten Heins stellt sich vor (Black­ber­ry) (7:17)

Update 23.01.2012 16:00

Gera­de sehe ich auf Tele­kom Han­del eine Umfra­ge unter TK-Fach­händ­lern — 78 % (63 von 81 Stim­men) sagen: „Für RIM ist der Zug abge­fah­ren” und Tele­kom Han­del selbst schreibt: Sei­ne Ernen­nung zum RIM-Chef wur­de in der Bran­che aller­dings nicht über­all mit Eupho­rie auf­ge­nom­men. Nicht weni­ge Ana­lys­ten haben Zwei­fel dar­an, dass ein Inge­nieur die zen­tra­len Pro­ble­me des Kon­zerns lösen kön­ne.

Da bin ich mit mei­ner Ana­ly­se von heu­te früh ja nicht allein. 😉

Update 24.01.2012 23:00

Mitt­ler­wei­le sind es 81 %, die nicht an Heins glau­ben bei 115 Teil­neh­mern. Die Ana­lys­ten in den USA hal­ten nichts von ihm, der Bör­sen­kurs ist ges­tern um wei­te­re 8,5 % abge­stürzt, lesen Sie hier. Mir war’s klar.


Ande­re inter­es­san­te Bei­trä­ge:
Mobi­le Device Manage­ment (MDM) — Best Prac­tices für die Ein­füh­rung — Video
Zuerst: Vie­len Dank für die vie­len posi­ti­ven Reak­tio­nen auf das ers­te Video aus die­ser Serie. Heu­te ver­öf­fent­li­chen wir das zwei­te Video, das sich dem The­ma Best Prac­tices für die Ein­füh­rung wid­met. Auch die­ses Video ist eine Auf­zeich­nung von der CeBIT 2016. Wir erle­ben es regel­mä­ßig bei Anwen­der…
Jail­b­rea­king und Roo­ting — Wie gefähr­lich ist das wirk­lich für Unter­neh­men?
Fast täg­lich wer­den wir auf die The­men Jail­b­rea­king und Roo­ting von Anwen­dern und Inter­es­sen­ten ange­spro­chen. Hier­bei stel­len wir immer wie­der fest, dass zu die­sen The­men kei­ne, wenig oder fal­sche Kennt­nis­se vor­lie­gen. Dies wird auch durch (geziel­te) fal­sche Infor­ma­tio­nen man­cher Con­sul­tants im Umfe…
MDM-Essen­ti­als — Neu­es White­pa­per für datomo Mobi­le Device Manage­ment anfor­dern
Wir ver­sen­den tag­täg­lich unse­re White­pa­per an inter­es­sier­te Leser und freu­en uns über die über­wäl­ti­gend posi­ti­ve Reso­nanz. Nicht erst ein­mal haben wir gehört, dass unse­re White­pa­per die bes­ten in der gesam­ten MDM-Indus­trie sei­en, was uns immer wie­der freut. Aber am Lob wächst man nicht, viel mehr hi…
MDM Essen­ti­als — Grund­la­gen von Mobi­le Device Manage­ment gut erklärt
Heu­te steck­te die aktu­el­le iX im Brief­kas­ten, die auf dem Titel­bild mit dem The­ma ‘Smart­pho­nes sicher im Griff’ auf­macht. Im Bei­trag Smart­pho­nes und Tablets chao­s­arm inte­grie­ren — Wege zur Har­mo­nie wird auf 17 Sys­te­me zum Mobi­le Device Manage­ment hin­ge­wie­sen, unter ande­rem auch auf datomo Mobi­le Dev…
Bring Your Own Device (BYOD) — Auch das Insti­tut für IT-Recht sieht vie­le Pro­ble­me bei Daten­schutz und tech­ni­scher Umset­zung
Bring Your Own Device (BYOD) ist in aller Mun­de, des­halb schrei­be ich auch in die­sem Blog immer wie­der dar­über, denn es gibt auf allen Sei­ten — Anbie­ter, Fir­men und Mit­ar­bei­ter vie­le Fra­gen und häu­fig gro­ße Unklar­heit zu die­sem The­ma. Heu­te bin ich auf einen Arti­kel des Insti­tuts für IT-Recht aus…

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar»
  1. […] zum CEO haben wir dar­auf hin­ge­wie­sen, dass er es nicht kann, begin­nend mit dem Bei­trag Thors­ten Heins neu­er CEO von Rese­arch in Moti­on (RIM) . Im Pre­tioso Blog stand […]

  2. […] Thors­ten Heins neu­er CEO von Rese­arch in Moti­on (RIM) […]

  3. […] am 23.01.2012 habe ich im Arti­kel Thors­ten Heins neu­er CEO von Rese­arch in Moti­on (RIM) star­ke Zwei­fel geäu­ßert, dass Heins der rich­ti­ge Mann am rich­ti­gen Platz ist, als er zu sei­ner […]

  4. […] zwei Mona­ten habe ich im Arti­kel Thors­ten Heins neu­er CEO von Rese­arch in Moti­on (RIM) wie so vie­le ande­re bezwei­felt, dass er für Rese­arch in Moti­on (RIM) der rich­ti­ge Mann am […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geben Sie bitte das Ergebnis ein: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.