Glück­wunsch Jupp Heynckes und FC Bay­ern zum Trip­le …

… wenn da nicht die pein­li­che Wer­bung Deutsch­lands unsym­pa­thischs­ten Netz­be­trei­bers wäre, die den Erfolg der Münch­ner auf ihr Schrott­lo­go mit dem Wort ‘Trip­le’ abbil­den. Was haben die unsym­pa­thi­schen Tele­ko­mi­ker aus Bonn mit dem Erfolg der Bay­ern zu tun? Nichts! Höchst­leis­tung ist die­sem dilet­tan­ti­schen Dienst­leis­ter doch kom­plett wesens­fremd!