datomo Mobi­le Device Manage­ment (MDM) — Jail­b­reak-Erken­nung für evasi0n — iOS 6.0 und 6.1 auf iPho­ne 4S, iPho­ne 5 und allen ande­ren iOS-Gerä­ten

Wir wer­den immer wie­der gefragt wie eine Jail­b­­reak-Erken­­­nung in einem MDM-Sys­­­tem aus­sieht. Hier zei­gen wir Ihnen die Jail­b­­reak-Erken­­­nung in datomo Mobi­le Device Manage­ment, die in der­sel­ben Art auch in datomo Mobi­le Iden­ti­ty Manage­ment ent­hal­ten ist.

Der Jail­b­reak für iOS 6 und iPho­ne 4S, iPho­ne 5 und alle ande­ren iPho­nes und iPads — die Ruhe ist vor­bei, evasi0n ist da!

Die Ruhe ist vor­bei, der Jail­b­reak für alle aktu­el­len Apple-Gerä­­te ist da (Aus­nah­me Apple TV 3). Hier­mit kön­nen fol­gen­de Betriebs­sys­te­me und Gerä­te gejail­b­re­akt wer­den:

Mobi­le Device Manage­ment (MDM) und iOS — Ist das Upgrade von iOS 5 auf iOS 6 sinn­voll?

iOS 6 ist jetzt 10 Tage auf dem Markt und das iPho­ne 5 gibt es seit einer Woche. Aber zufrie­de­ne Anwen­der wur­den damit bis­her eher nicht erzeugt, was ges­tern schließ­lich in einem für Apple bis­her ein­zig­ar­ti­gen offe­nen Brief von Tim Cook (CEO) an die Kun­den gip­fel­te — A let­ter from Tim Cook on Maps. Es hat schon oft […]

MDM-Essen­ti­als — Mobi­le Device Manage­ment und iOS 6 — Was ist neu in iOS6?

Das neue iPho­ne 5 ist seit weni­gen Stun­den da und es ver­kauft sich — völ­lig über­ra­schend 😉 — mal wie­der wie geschnit­ten Brot. Telecom Han­del schreibt vor weni­gen Minu­ten: „Auch in die­sem Jahr ist der Ansturm auf das neue iPho­ne 5 wie­der enorm — wie ein Video mit Auf­nah­men vom Münch­ner Apple-Store zeigt.” Wobei das neue iPho­ne […]

datomo Mobi­le Device Manage­ment (MDM) unter­stützt das neue iPho­ne 5 und iOS 6 schon jetzt

Eine Fra­ge wird uns fast tag­täg­lich gestellt: „Unter­stützt datomo Mobi­le Device Manage­ment das iPho­ne 5?” Unse­re kur­ze erfreu­li­che Ant­wort ist schlicht: „Ja.” Denn wir unter­stüt­zen schon seit Juli das neue iOS 6, Gerä­te mit iOS 6 kön­nen genau­so gema­nagt wer­den wie Gerä­te mit iOS 5. Lei­der dür­fen wir der­zeit noch nicht über wei­te­re Ver­än­de­run­gen im MDM-Bereich […]