Auf Schatz­su­che — oder wie Sie mit Custom-ROMs Ihr eige­nes siche­res Betriebs­sys­tem gestal­ten kön­nen

Klaus Düll, Geschäfts­füh­rer der Pre­tio­so GmbH, Autor und Begrün­der des Pre­tio­so Blogs, Mobi­li­ty Exper­te und Con­sul­tant für alle The­men um mobi­le End­ge­rä­te, Daten­schutz und Sicher­heit auf den­sel­ben und im Unter­neh­men hat in der Fach­zeit­schrift IX Spe­cial 2016 kürz­lich einen emp­feh­lens­wer­ten Arti­kel zum The­ma Custom-ROMs ver­öf­fent­licht. Unter dem Titel „Auf Schatz­su­che” begibt sich der Autor sel­ber […]

Black­Ber­ry — Wie­der­auf­stieg oder qual­vol­les Ende?

Black­Ber­ry — End­lich ein­mal wie­der gute Nach­rich­ten?

Was für ein schö­ner Tag für Black­Ber­ry war ges­tern! End­lich trifft es ein­mal nicht tau­sen­de Mit­ar­bei­ter im Zuge von Mas­sen­ent­las­sun­gen son­dern den­je­ni­gen, der die schon strau­cheln­de Fir­ma final vor die Wand gefah­ren hat — Thors­ten Heins. Seit dem Tag sei­ner Ernen­nung zum CEO haben wir dar­auf hin­ge­wie­sen, dass er es nicht kann, begin­nend mit dem […]

Black­Ber­ry — Ist der Absturz ein Skan­dal — Han­delt der CEO Heins gezielt zum Scha­den des Unter­neh­mens?

Ich weiß es nicht. Ich glau­be aber vor dem Hin­ter­grund der sicht­ba­ren Fak­ten, dass es so sein könn­te. Bevor der Absturz von Black­Ber­ry in eini­gen Details bespro­chen wird, möch­te ich Unter­neh­men einen Tipp geben, wenn sie noch Black­Ber­ry ein­set­zen. Tren­nen Sie sich von Black­Ber­ry — bes­ser heu­te als mor­gen! Die Tech­nik hat kei­ne Zukunft — […]

Black­Ber­ry — Ein Nach­ruf

Was für ein beweg­tes Wochen­en­de! Zumin­dest, wenn man Black­Ber­ry beob­ach­tet hat. Die Absur­di­tä­ten, die die­ses Unter­neh­men mitt­ler­wei­le ver­ur­sacht, sind nur noch schwer ein­zu­ord­nen. Doch der Rei­he nach. Am Frei­tag­abend ging durch die Medi­en, dass Black­Ber­ry Mil­li­ar­den­ver­lust­re erlei­det, der Spie­gel berich­te­te bei­spiels­wei­se unter dem Titel Kri­se beim Smar­t­­pho­­ne-Pio­­nier: Black­ber­ry macht Mil­li­ar­den­ver­lust. Das Gan­ze ging ein­her mit […]