Black­Ber­ry — End­lich ein­mal wie­der gute Nach­rich­ten?

Was für ein schö­ner Tag für Black­Ber­ry war ges­tern! End­lich trifft es ein­mal nicht tau­sen­de Mit­ar­bei­ter im Zuge von Mas­sen­ent­las­sun­gen son­dern den­je­ni­gen, der die schon strau­cheln­de Fir­ma final vor die Wand gefah­ren hat — Thors­ten Heins. Seit dem Tag sei­ner Ernen­nung zum CEO haben wir dar­auf hin­ge­wie­sen, dass er es nicht kann, begin­nend mit dem […]

datomo Mobi­le Device Manage­ment – MDM-Allein­stel­lungs­merk­mal: BES- und BDS-Inte­gra­ti­on

datomo Mobi­le Device Manage­ment ver­fügt über zahl­rei­che Allein­stel­lungs­merk­ma­le und hebt sich damit deut­lich aus dem Markt her­vor. Eines die­se Fea­tures ist die kom­plet­te BES und BDS-Inte­gra­­ti­on in die Lösung. datomo MDM kann die aktu­el­len Black­Ber­ry Enter­pri­se Ser­ver und den Black­Ber­ry Device Ser­vice sowohl in der gehos­te­ten Lösung als auch in der Inhouse Lösung naht­los inte­grie­ren […]

datomo Mobi­le Device Manage­ment (MDM) 3.11.7 — Unter­stüt­zung von Win­dows Pho­ne 8 und Black­Ber­ry Device Ser­vice (BDS)

Acht Tage sind seit unse­rem letz­ten Update ver­gan­gen und schon kommt das nächs­te Update mit der Ver­si­ons­num­mer 3.11.7 von datomo Mobi­le Device Manage­ment auf den Markt. Die Schnel­lig­keit der Pro­dukt­ent­wick­lung wird von unse­ren Anwen­dern immer wie­der als ein­zig­ar­tig erlebt. Wir ver­öf­fent­li­chen mit der Ver­si­on 3.11.7 die nati­ve Unter­stüt­zung der von Micro­soft zur Ver­fü­gung gestell­ten MDM-Fun­k­­ti­o­­nen […]

Whats­App ist über­all unsi­cher — auch auf dem Black­Ber­ry Z10 mit Black­Ber­ry Balan­ce

Whats­App ist die schlimms­te App in der Mobi­li­ty, weil sie die Kon­tak­te des Anwen­ders kom­plett auf ame­ri­ka­ni­sche Ser­ver lädt und die Nut­zung nur so zuläßt — wenn man dies nicht zulässt, funk­tio­niert die App auf man­chen mobi­len Betriebs­sys­te­men nicht mehr. Wir haben hier­zu im Blog oft geschrie­ben, bei­spiels­wei­se im Bei­trag Whats­App — Für Fir­men unsi­cher […]

Black­Ber­ry Device Ser­vice — Emp­feh­lung für eine siche­re Default Poli­cy

Jede Ver­wal­tungs­lö­sung von Black­Ber­ry wird mit einer Default-Poli­­cy aus­ge­lie­fert, so auch der aktu­el­le Black­Ber­ry Device Ser­vice 6.2. Wäh­rend man beim bis­he­ri­gen Black­Ber­ry Enter­pri­se Ser­ver noch ruhi­gen Gewis­sens mit der Default-Poli­­cy arbei­ten konn­te hat sich dies beim Black­Ber­ry Device Ser­vice kom­plett ver­än­dert. Mit dem Black­Ber­ry Device Ser­vice wer­den die neu­en Gerä­te mit Black­Ber­ry 10 und das […]