Pre­tio­so-Tipps vom 06.08.2013

Heu­te bin ich auf einen inter­es­san­ten Bei­trag von Chris Hack gesto­ßen. Chris Hack bie­tet in sei­nem Arti­kel Zwei Punk­te zur Geheim­dienst­de­bat­te ein­mal ande­re Sich­ten und inter­es­san­te Per­spek­ti­ven, die den NSA-Skan­dal aus sei­ner mili­tä­ri­schen Bedeu­tung the­ma­ti­sie­ren und gibt fünf Emp­feh­lun­gen zum Umgang mit dem aktu­el­len Data­ga­te. Lesen!

Tele­kom Han­del berich­tet heu­te im Bei­trag EU-Aus­land: Blau​.de schafft Roa­ming­ge­büh­ren (fast) ab, dass Blau​.de, eine Ver­triebs­mar­ke von ePlus, den Aus­lands­markt revo­lu­tio­niert. Sehr gut, weg mit der Roa­ming-Abzo­cke der Car­ri­er. Noch mehr gefällt aller­dings, dass die­se Ver­bes­se­rung der­zeit nur Pre­paid-Kun­den erhal­ten. Kun­den mit Lauf­zeit­ver­trä­gen erhal­ten dies erst ein­mal nicht. Auch Sicht von Blau​.de ist dies nur logisch — die hat man eh an der Angel, die kön­nen sich nicht weh­ren.

Was wie­der ein­mal beweist, dass unser per­ma­nen­ter Rat mög­lichst nur mit Pre­paid-Kar­ten zu arbei­ten der bes­te Weg im Umgang mit den Netz­be­trei­bern ist. Und was zu einer Ver­schö­ne­rung der Innen­städ­te führt, denn dann müs­sen die Car­ri­er ihre infla­tio­när geöff­ne­ten Ver­triebs­stand­or­te schlie­ßen. Mor­gen wird es sicher wie­der ent­setz­te Kom­men­ta­re von Tele­fon­händ­lern unter die­sem Bei­trag geben. Bes­ser wäre es für Tele­fon­händ­ler aller­dings zu erken­nen, dass sie mit ihrem Geschäfts­mo­dell ein totes Pferd rei­ten und sich nach bes­se­ren Alter­na­ti­ven umse­hen soll­ten.

Micro­soft ist sich für kei­nen Skan­dal zu scha­de und erobert heu­te wie­der ein­mal die Warn­mel­dun­gen von hei­se secu­ri­ty. Die Han­no­ve­ra­ner wei­sen im Bei­trag Micro­soft warnt vor Pass­wort-Klau bei Win­dows Pho­nes auf eine gra­vie­ren­de Sicher­heits­lü­cke hin. Hei­se weist dezi­diert auf die Ernst­haf­tig­keit der Sicher­heits­lü­cke hin:

Das Pro­blem ist haus­ge­macht und prin­zip­be­dingt; einen Patch wird es dem­nach nicht geben.

Böse Kri­ti­ker könn­ten das zugrun­de­lie­gen­de Kon­zept auch Back­door nen­nen, Micro­soft und die NSA sind ja schließ­lich jah­re­lang bes­te Freun­de. Der Arti­kel beweist ein­mal mehr, was wir in jedem Mobi­li­ty-Con­sul­ting klar und deut­lich her­vor­he­ben und was alter­na­tiv­los ist:

Win­dows Pho­nes haben in Unter­neh­men nichts zu suchen.

Wer das ver­stan­den hat und gera­de auch das aktu­el­le Pro­blem zu Ende denkt, muss natür­lich im zwei­ten Schritt auf das noch viel nahe­lie­gen­de­re kom­men:

Micro­soft Soft­ware hat in Unter­neh­men nichts zu suchen.


Ande­re inter­es­san­te Bei­trä­ge:
datomo Mobi­le Device Manage­ment (MDM) 3.9.3 — Ver­bes­se­run­gen in datomo Secu­re View
Heu­te haben wir die neue Ver­si­on von datomo Mobi­le Device Manage­ment ver­öf­fent­licht. Die­se Ver­si­on ent­hält neben eini­gen Bug­fi­xes fol­gen­de Ver­bes­se­run­gen: Remo­te Access für Sam­sung Gerä­te mit Andro­id 3.x und 4.x Ver­bes­se­run­gen an der Jail­b­reak-Erken­nung für iOS-Gerä­te Ver­bes­se­run­gen an der…
MDM Essen­ti­als — Mobi­le Device Manage­ment braucht Web Ser­vices um zukunfts­si­cher zu sein
Wir wer­den immer wie­der gefragt, ob man die Daten aus einem Mobi­le-Device-Manage­ment-Sys­tem in ande­re IT-Sys­te­me inte­grie­ren kann. Die ein­fa­che Ant­wort lau­tet: Im Prin­zip Ja. Vor­aus­set­zung hier­für ist, dass das MDM-Sys­tem über leis­tungs­fä­hi­ge Web­ser­vices ver­fügt, die sämt­li­che Daten des MDM-Sys­te­mes…
datomo Mobi­le Device Manage­ment (MDM) 3.12.1 — Vol­le Unter­stüt­zung für iOS 7 bringt die neu­en MDM-Fea­tures von iOS 7
Noch kei­ne Woche ist ver­gan­gen und schon kommt die neue Ver­si­on von datomo Mobi­le Device Manage­ment auf den Markt und bringt die vol­le Unter­stüt­zung von iOS 7 mit Dut­zen­den neu­en Fea­tures. Für die Anwen­der ist das Update ab sofort auf dem bekann­ten Weg ver­füg­bar. Was bie­tet nun das Update an Fea­tur…
MDM Essen­ti­als — How­To Mobi­le Device Manage­ment und Jail­b­reak-Erken­nung bei iOS 6
Eine seit dem Erschei­nen von iOS 6 immer wie­der an uns gestell­te Fra­ge gilt der Pro­ble­ma­tik von iOS6 und Jail­b­reaks. Was geht, was geht nicht? Aktu­el­ler Stand heu­te ist, dass iOS 6 auf dem iPho­ne 4S, iPho­ne 5 und allen iPads ab der zwei­ten Genera­ti­on nur von Spe­zia­lis­ten mit Deve­lo­per-Account und K…
Pro­dukt­über­sicht Mobi­le Device Manage­ment (MDM) /​Enter­pri­se Mobi­li­ty Manage­ment (EMM)
Markt­über­sich­ten zu den The­men Mobi­le Device Manage­ment (MDM) und Enter­pri­se Mobi­li­ty Manage­ment (EMM) in Fach­zeit­schrif­ten und im Netz feh­len sehr oft zwei wesent­li­che Eigen­schaf­ten: Fach­kom­pe­tenz und gründ­li­che Recher­che. ZDNet​.de hat hier end­lich ein­mal einen qua­li­ta­ti­ven Kon­tra­punkt gesetzt. In…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Geben Sie bitte das Ergebnis ein: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.