Neu­es Update von datomo MDM 3.21.1 mit Ver­bes­se­run­gen für Win­dows Agent 1.0.42

Wir haben gera­de erst das Major Release 3.21 ver­öf­fent­licht und schon kommt das nächs­te Update 3.21.1 her­aus. Dabei geht es vor allem um wei­te­re Opti­mie­run­gen der Gerä­te­funk­tio­nen für den Win­dows Agent 1.0.42.

Hier sind ab sofort fol­gen­de Funk­tio­nen ver­füg­bar:

  • appx Pake­te kön­nen aus einem Benut­zer­pro­fil ent­fernt wer­den
  • APN – Auto­ma­ti­sche Erken­nung beim SIM Kar­ten­wech­sel und Sen­den der kor­rek­ten APN Ein­stel­lun­gen
  • Sper­ren des Gerä­tes – dann sind alle ange­mel­de­ten Benut­zer abge­mel­det
  • Erwei­ter­te *.msi Instal­la­ti­on: Über­ga­be von benut­zer­de­fi­nier­ten Argu­men­ten an das *.msi Paket
  • Gerä­te und benut­zer­de­fi­nier­te Fel­der sind in Richt­li­ni­en ver­wend­bar

Beim Win­dows Pho­ne lässt sich nun auch das Gerät sper­ren und das Gerä­te­kenn­wort ändern. Wei­te­re Opti­mie­run­gen betref­fen in die­sem Release die Ser­ver­funk­tio­nen wie SMS Tab und Orga­ni­sa­ti­ons­ein­stel­lun­gen.

Tes­ten Sie datomo MDM und über­zeu­gen Sie sich von der Lösung oder for­dern Sie unser aktu­el­les White­pa­per an.


Ande­re inter­es­san­te Bei­trä­ge:
datomo Mobi­le Device Manage­ment ist als ers­te MDM Lösung kom­plett durch­gän­gig TÜV zer­ti­fi­ziert
Die Zer­ti­fi­zie­rung garan­tiert Daten­schutz und Daten­si­cher­heit bei datomo Mobi­le Device Manage­ment in allen Berei­chen: Her­stel­ler – Soft­ware – Mana­ged Ser­vice. datomo Mobi­le Device Manage­ment bie­tet dem Anwen­der seit weni­gen Tagen die offi­zi­el­le Bestä­ti­gung dafür, was wir schon lan­ge über datomo Mob…
MDM Essen­ti­als — Wie funk­tio­niert PUOCE (Pri­va­te Use of Com­pa­ny Equip­ment) mit iPho­ne und iPad
Seit ich hier im Blog im Bei­trag MDM-Essen­ti­als – Pri­va­te Use Of Com­pa­ny Equip­ment (PUOCE): Was ist das und wie geht das? das PUO­CE-Kon­zept vor­ge­stellt habe, rei­ßen die Nach­fra­gen nicht ab. Ich ent­schul­di­ge mich bei all denen, denen ich gesagt habe, in den nächs­ten Tagen schrei­be ich wei­ter zu PUOCE…
Das BSI erklärt Mobi­le Device Manage­ment (MDM) — Das The­ma per­fekt auf den Punkt gebracht!
Von einem Stu­den­ten, der der­zeit sei­ne Bache­lor­ar­beit zum The­ma Mobi­le Device Manage­ment (MDM) schreibt, wur­de ich auf das am 13.03.13 ver­öf­fent­lich­te White­pa­per des BSI zum The­ma MDM auf­merk­sam gemacht. Das BSI führt in dem neun­sei­ti­gen White­pa­per zum The­ma sehr gut aus, was bei der Ent­schei­dung fü…
Mobi­le Device Manage­ment (MDM) — Best Prac­tices für die Ein­füh­rung — Video
Zuerst: Vie­len Dank für die vie­len posi­ti­ven Reak­tio­nen auf das ers­te Video aus die­ser Serie. Heu­te ver­öf­fent­li­chen wir das zwei­te Video, das sich dem The­ma Best Prac­tices für die Ein­füh­rung wid­met. Auch die­ses Video ist eine Auf­zeich­nung von der CeBIT 2016. Wir erle­ben es regel­mä­ßig bei Anwen­der…
MDM Essen­ti­als — Mobi­le Device Manage­ment tes­ten und ver­glei­chen: Jail­b­reak- und Roo­ting-Erken­nung
Ges­tern hat­te einer unse­rer Con­sul­tants ein inter­es­san­tes Erleb­nis. Er führ­te einem Inter­es­sen­ten datomo Mobi­le Device Manage­ment vor, spe­zi­ell unter Berück­sich­ti­gung von iPho­ne und iPad. Unser Con­sul­tant woll­te dem Inter­es­sen­ten das Aus­rol­len von datomo MDM auf sei­ne Gerä­te zei­gen, da mein­te der In…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geben Sie bitte das Ergebnis ein: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.