Neu­es Release 3.23.1 von datomo MDM ver­öf­fent­licht mit wei­te­ren Opti­mie­run­gen für Andro­id 3.17. und iOS 9.3

Nach­dem wir im März 2016 das Major Release zu datomo Mobi­le Device Manage­ment 3.23 ver­öf­fent­licht haben folgt nun schon das neue Release 3.23.1 von datomo Mobi­le Device Manage­ment, das wir gera­de her­aus­ge­ge­ben haben. In die­sem Update geht es vor allem um die Opti­mie­rung ein­zel­ner Gerä­te­funk­tio­nen beim Andro­id Base Agent 3.17 sowie bei iOS 9.3.

Hier stel­len wir Ihnen nun die neu­en Gerä­te­funk­tio­nen im Detail vor:

  • Beim Andro­id Base Agent 3.17.0 gibt es u.a. Ände­run­gen des Gerä­te­sperr­codes:
    • Ände­run­gen in der Kon­fi­gu­ra­ti­on
    • Mög­lich­keit, Bild­schirm­sper­re zu ent­fer­nen
  • Bei iOS 9.3 gibt es fol­gen­de neue Ein­schrän­kun­gen:
    • Die Mög­lich­keit, iTu­nes mit dem allo­w­Ra­dio­Ser­vice zu deak­ti­vie­ren
    • Die Mög­lich­keit, Mit­tei­lungs­ein­stel­lun­gen als nicht ver­än­dern­bar zu defi­nie­ren über die allow­No­ti­fi­ca­ti­ons­Mo­di­fi­ca­ti­on
  • AETX und APPX Datei­en wer­den bei Anwen­dungs­in­stal­la­tio­nen ab sofort unter­stützt.
  • Andro­id Custom 6.0 Platt­form ist hin­zu­ge­fügt wor­den.

For­dern Sie ger­ne unser aus­führ­li­ches White­pa­per datomo Mobi­le Device Manage­ment an und tes­ten Sie datomo MDM in vol­lem Funk­ti­ons­um­fang.


Ande­re inter­es­san­te Bei­trä­ge:
datomo Mobi­le Device Manage­ment (MDM) 3.6.5 – Mehr Pro­xy-Funk­tio­nen und neue Funk­tio­nen für Andro­id, iPad, iPho­ne, Black­Ber­ry
Am 20.03.2012 habe ich zuletzt über datomo Mobi­le Device Manage­ment in dem Bei­trag datomo Mobi­le Device Manage­ment (MDM) 3.6.1 – Neue Funk­tio­nen für Andro­id, Black­Ber­ry, iPad, iPho­ne, Nokia und Win­dows-Mobi­le-Gerä­te und die fort­lau­fen­den Neue­run­gen die­ser MDM-Lösung berich­tet. Nach fünf Wochen hat d…
datomo Mobi­le Device Manage­ment (MDM) — Vor­schau auf die neue Ober­flä­che
Im Bei­trag datomo Mobi­le Device Manage­ment (MDM) 3.11 — Neue Fea­tures habe ich kurz über die neue Benut­zer­ober­flä­che gespro­chen, seit­dem rei­ßen die Fra­gen nicht mehr ab. Des­halb machen wir heu­te den Vor­hang schon ein­mal ein biss­chen auf und zei­gen die neue GUI das ers­te Mal. Bit­te nicht ver­ges­sen …
Unse­re Sicht zu BYOD in der aktu­el­len LAN­li­ne März 2013
Die aktu­el­le März­aus­ga­be der LAN­li­ne bie­tet einen The­men­schwer­punkt zum The­ma Bring Your Own Device. Im Rah­men die­ses The­men­schwer­punk­tes ist mein Bei­trag ‘BYOD schafft neue Risi­ken’ erschie­nen, in dem ich mich mit den Risi­ken und der fast immer nicht gege­be­nen Beherrsch­bar­keit und dem nicht mög­lich…
Bring Your Own Device (BYOD) — Das ist in den USA lan­ge nicht so beliebt wie Gart­ner & Co es ger­ne hät­ten
Mein der­zei­ti­ger Auf­ent­halt dient nur am Ran­de dazu, unser Mobi­le Device Manage­ment (MDM) und unse­re Sicht hier­zu in den USA zu ver­brei­ten. Aber natür­lich füh­re ich fast jeden Tag Gesprä­che auch zu die­sem The­ma, dies ist zur Zeit fast unver­meid­lich. Eini­ge mei­ner Gesprächs­part­ner ver­ant­wor­ten die IT…
Bring Your Own Device (BYOD) — Taugt das als Geschäfts­kon­zept?
Tag für Tag haben wir span­nen­de Anfra­gen zum The­ma Mobi­le Device Manage­ment (MDM), die uns immer neu mit inter­es­san­ten Ide­en und Kon­zep­ten kon­fron­tie­ren. Heu­te hat­te ich ein län­ge­res Gespräch mit einem Inter­es­sen­ten für datomo Mobi­le Device Manage­ment, der mir ein inter­es­san­tes Kon­zept vor­stell­te, w…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geben Sie bitte das Ergebnis ein: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.