My Device Sei­te – indi­vi­du­el­les Ver­wal­tungs­por­tal für die ein­zel­nen User in datomo MDM

datomo Mobi­le Device Manage­ment bie­tet nicht nur dem Admi­nis­tra­tor der Lösung eine Ver­wal­tungs­ober­flä­che zur siche­ren Ver­wal­tung und Steue­rung mobi­ler End­ge­rä­te im Unter­neh­men, son­dern auch jedem ein­zel­nen mobi­len Nut­zer sein eige­nes Ver­wal­tungs­por­tal – die soge­nann­te My Device Sei­te. Hier wer­den dem User des Gerä­tes fol­gen­de Mög­lich­kei­ten zur eigen­stän­di­gen Ver­wal­tung sei­nes bzw. sei­ner Gerä­te gebo­ten:

  • Gerä­te­de­tails (Gerä­te­da­ten und Fest­plat­ten­in­for­ma­tio­nen)
  • Loka­li­sie­rung
  • Zurück­set­zen des Gerä­tes
  • Sper­ren des Gerä­tes
  • Anwen­dun­gen
  • Siche­rung (Back­up)
  • Sicher­heit
  • Ver­lust­mel­dung

Und so sieht die My Device Sei­te aus:

Jeder Anwen­der kann sich mit sei­nen Zugangs­da­ten an die­sem Por­tal anmel­den und erhält alle sei­ne ihm zugeord­neten Gerä­te ange­zeigt. Somit hat jeder Anwen­der die Mög­lich­keit, z.B. Siche­run­gen anzu­le­gen, Rück­si­che­run­gen durch­zu­füh­ren oder Anwen­dun­gen zu instal­lie­ren bzw. zu deinstal­lie­ren.

Jeder Anwen­der sieht, ob, wann und wel­che Stand­ort­da­ten vom Gerät erfasst wor­den sind.

Im Bereich Sicher­heit kann jeder Anwen­der sein eige­nes Gerät löschen und als gestohlen/​verloren mel­den, wenn das Hel­pdesk z.B. nicht erreich­bar ist.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum The­ma datomo Mobi­le Device Manage­ment fin­den Sie in unse­rem White­pa­per datomo MDM. Über­zeu­gen Sie sich von der Lösung und for­dern Sie hier eine kos­ten­lo­se Test­stel­lung an.


Ande­re inter­es­san­te Bei­trä­ge:
MDM Essen­ti­als — Mög­li­che Pro­xy-Kon­fi­gu­ra­tio­nen beim Mobi­len Device Manage­ment
Eine der beson­ders häu­fig gestell­ten Fra­gen vor der Ent­schei­dung für ein Mobi­le Device Manage­ment-Sys­tem gilt den mög­li­chen Pro­xy-Sze­na­ri­en, da sich hier­aus einer­seits das Sicher­heits-Kon­zept der Lösung ver­ste­hen läßt, zum ande­ren aber auch schnell beur­tei­len läßt, ob die Lösung zur vor­han­de­nen Infr…
Gart­ner tes­tet Mobi­le Device Manage­ment (MDM) im Mai 2012 — was sind die Kri­te­ri­en?
Unser Arti­kel Gart­ner ver­öf­fent­licht Mobi­le Device Manage­ment Report 2012 mit Magic Qua­drant – Eine kri­ti­sche Sicht trifft auf viel Inter­es­se. Wir haben mit­ter­wei­le die aktu­el­le „Unter­su­chung” gele­sen und stau­nen, was die­se Exper­ten sich zutrau­en zu beur­tei­len! Wir haben des­halb ein­mal die Beur­tei­lu…
Vor­trag Bring Your Own Device (BYOD) — Wer will das über­haupt?
Ein The­ma darf bei der Aus­ein­an­der­set­zung mit Mobi­li­ty im Jahr 2013 nicht feh­len und dies ist der angeb­li­che Trend BYOD. Vor­trag 4 der von uns hier im Pre­tio­so Blog ver­öf­fent­lich­ten Vor­trä­ge adres­siert die­ses Hype-The­ma. Alle die Vor­tärage beglei­ten­den Unter­la­gen haben wir sofort nach der CeB…
Unser neu­es White­pa­per zu Bring Your Own Device (BYOD) — Aus der Pra­xis für die Pra­xis
Die Dis­kus­si­on um Bring Your Own Device (BYOD) hat seit der CeBIT 2013 ein neu­es Kom­pe­tenz­ni­veau erreicht. Wäh­rend man bis zur CeBIT 2013 die meis­ten Bei­trä­ge wenigs­tens noch als kom­pe­tenz­arm bezeich­nen konn­te, hat sich die Situa­ti­on seit­dem merk­lich ver­scho­ben. Inter­na­tio­na­le Wirt­schafts­prü­fungs­ges…
White­pa­per datomo MDM um neue Fea­tures und EU-DSGVO aktua­li­siert — jetzt anfor­dern!
Wir haben das White­pa­per datomo Mobi­le Device Manage­ment (datomo MDM) aktua­li­siert und um neu­es­te tech­ni­sche Fea­tures und aktu­ells­te The­men zum Daten­schutz wie die im Mai 2018 in Kraft tre­ten­de Euro­päi­sche Daten­schutz­grund­ver­ord­nung (EO-DSGVO) erwei­tert. Lesen Sie in unse­rem aktu­el­len, aus­führ­lic…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Geben Sie bitte das Ergebnis ein: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.