Mobi­le Device Manage­ment FAQ – Siche­rung in der Base Agent Richt­li­nie in datomo MDM

Wir wer­den immer wie­der gefragt, ob wir ein gutes MDM-Wiki oder ein Lexi­kon zu MDM ken­nen und müs­sen das ver­nei­nen. So ent­stand die Idee zu die­sem MDM FAQ. Machen Sie uns ger­ne Vor­schlä­ge wor­über wir schrei­ben sol­len – wir wer­den es tun.

Der Bereich Back­up und Siche­rung ist ein ganz wesent­li­cher Bestand­teil eines MDM-Sys­tems und hat in datomo Mobi­le Device Manage­ment höchs­te Prio­ri­tät.

Zunächst ist der Siche­rungs­agent aus der Base Agent Richt­li­nie her­aus zu akti­vie­ren. Es wird hier fest­ge­legt, ob der Siche­rungs­agent auf dem Gerät instal­liert wird.

Dann wer­den je nach Betriebs­sys­tem unter­schied­li­che Ele­men­te aus­ge­wählt, die in das Back­up auf­ge­nom­men wer­den sol­len:

  • Kon­tak­te (iOS, WP 8.1, Andro­id)
  • Kalen­der (Sym­bi­an)
  • SMS (Sym­bi­an)
  • Ord­ner (Andro­id)

Eine Siche­rung kann in datomo MDM auto­ma­tisch geplant und ein­ge­stellt wer­den, indem der Aus­füh­rungs­zeit­punkt und Inter­vall der Siche­rung auf den Gerä­ten ein­ge­stellt wird.

Bei der Syn­chro­ni­sie­rung der Kon­tak­te kann platt­form­be­zo­gen defi­niert wer­den, ob und wel­che Grup­pen syn­chro­ni­siert wer­den sol­len.


Ande­re inter­es­san­te Bei­trä­ge:
datomo Mobi­le Device Manage­ment (MDM) 3.6.1 — Neue Funk­tio­nen für Andro­id, Black­Ber­ry, iPad, iPho­ne, Nokia und Win­dows-Mobi­le-Gerä­te
Ich kom­me bei datomo Mobi­le Device Manage­ment schon gar nicht mehr hin­ter­her, über die Neu­ig­kei­ten zu berich­ten! Die Ver­si­on 3.6 erschien am Mitt­woch, die Ver­si­on 3.6.1 mit wei­te­ren Ver­bes­se­run­gen konn­ten wir ges­tern ver­öf­fent­li­chen. Wir behal­ten die hohe Geschwin­dig­keit der Wei­ter­ent­wick­lung bei, u…
datomo Mobi­le Device Manage­ment (MDM) 3.12.2 — Tou­chID mit Fin­ger­ab­druck­sen­sor beim iPho­ne 5S abschal­ten
datomo Mobi­le Device Manage­ment erlebt zur Zeit sehr vie­le Updates — seit dem 26.08.13 ist dies nun schon das vier­te Update, im Schnitt haben wir also alle 8 Tage ein Update ver­öf­fent­licht. Alle Updates brach­ten neue Fea­tures und kei­ne Bug­fi­xes, die Update-Zyklen von datomo MDM set­zen den Maß­stab im…
datomo Mobi­le Device Manage­ment ist als ers­te MDM Lösung kom­plett durch­gän­gig TÜV zer­ti­fi­ziert – Anfor­de­rungs­kri­te­ri­en der tech­ni­schen Ana­ly…
Wir freu­en uns über die offi­zi­el­le Zer­ti­fi­zie­rung von datomo Mobi­le Device Manage­ment (wie wir im Bei­trag datomo Mobi­le Device Manage­ment ist als ers­te MDM Lösung kom­plett durch­gän­gig TÜV zer­ti­fi­ziert schon aus­führ­lich berich­tet haben). Damit ist datomo Mobi­le Device Manage­ment der­zeit die ers­te…
Mobi­le Device Manage­ment (MDM) — Richt­li­ni­en und Poli­ci­es — Video
Heu­te prä­sen­tie­ren wir Ihnen einen wei­te­ren Vor­trag als Video, den unser MDM Exper­te Klaus Düll wäh­rend der CeBIT 2016 zum The­ma MDM gehal­ten hat. Mobi­le Device Manage­ment (MDM) ohne Richt­li­ni­en und Poli­ci­es ist nicht mög­lich. Für Anwen­der ist es aber oft nahe­zu unmög­lich alle Inhal­te und The­men z…
datomo MDM — Release 3.26 und 3.26.1 mit erwei­ter­ter iOS und Andro­id 7 Unter­stüt­zung
Die neu­es­ten Updates von datomo MDM sind bereits ver­öf­fent­licht, mitt­ler­wei­le befin­den wir uns bei den Ver­sio­nen 3.26. und 3.26.1. Ab sofort kön­nen die Gerä­te zusätz­lich über den QR-Code in datomo MDM ein­ge­bun­den wer­den. Dar­über hin­aus las­sen sich iOS-Gerä­te nun direkt über den Apple Kon­fi­gu­ra…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Geben Sie bitte das Ergebnis ein: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.