MDM Essen­ti­als — So sieht Man­dan­ten­ver­wal­tung für Mobi­le Device Manage­ment aus

In den letz­ten Wochen haben mich meh­re­re Leser gebe­ten genau­er auf das The­ma Man­dan­ten­ver­wal­tung bei Mobi­le Device Manage­ment ein­zu­ge­hen. Nach­dem ich vor zwei Tagen auf die grund­sätz­li­chen Aspek­te im Bei­trag MDM Essen­ti­als – War­um Mobi­le Device Manage­ment für vie­le Anwen­der man­dan­ten­fä­hig sein muss ein­ge­gan­gen bin, zei­ge ich nun heu­te am Bei­spiel von datomo Mobi­le Device Manage­ment, wie eine Ver­wal­tung von Man­dan­ten und Orga­ni­sa­tio­nen aus­se­hen kann:

Die Bild­be­schrei­bun­gen erlau­ben ein ers­tes Ver­ständ­nis wie das Ein­rich­ten von Man­dan­ten und Orga­ni­sa­tio­nen erfolgt. Deut­lich wird hier­bei, dass der Sys­tem-Admi­nis­tra­tor mit Hil­fe der von ihm ange­leg­ten Rol­len dem Admi­nis­tra­tor der Orga­ni­sa­ti­on oder des Man­dan­ten gra­nu­lar Rol­len und damit Rech­te zuwei­sen kann.

Genau­so wich­tig ist, dass der Sys­tem­ad­mi­nis­tra­tor schnell und ein­fach Lizen­zen erstel­len kann, die von der Lauf­zeit und der Gerä­te­an­zahl völ­lig frei ska­lier­bar sind. Dies ist beson­ders für Resel­ler wich­tig, die gehos­te­tes MDM anbie­ten wol­len, hilft aber auch Unter­neh­men sehr gut bei zeit­lich limi­tier­ten Pro­jek­ten und zweck­be­zo­ge­nen Orga­ni­sa­ti­ons­auf­stel­lun­gen.

Bit­te wen­den Sie sich direkt an uns, wenn Sie mehr zum The­ma Man­dan­ten- und Orga­ni­sa­ti­ons­ver­wal­tung in einem MDM-Sys­tem wis­sen möch­ten. Wir haben die Ant­wort. Garan­tiert!


Ande­re inter­es­san­te Bei­trä­ge:
War­um Mobi­le Device Manage­ment (MDM) aus Euro­pa kom­men muss — Demo­cra­cy Now berich­tet über Spio­na­ge der NSA
Heu­te früh bin ich auf netz​po​li​tik​.org auf einen sehr inter­es­san­ten Bei­trag von Mar­kus Becke­dahl gestos­sen — USA: Ex-NSA-Ange­stel­ler erzählt vom Über­wa­chungs­staat. Hier­durch bin ich auf das oben ver­link­te Video von Demo­cra­cy Now, einer ame­ri­ka­ni­schen Bür­ger­rechts­be­we­gung gesto­ßen. Ich emp­feh­le jed…
Bring Your Own Device (BYOD) — Auch das Insti­tut für IT-Recht sieht vie­le Pro­ble­me bei Daten­schutz und tech­ni­scher Umset­zung
Bring Your Own Device (BYOD) ist in aller Mun­de, des­halb schrei­be ich auch in die­sem Blog immer wie­der dar­über, denn es gibt auf allen Sei­ten — Anbie­ter, Fir­men und Mit­ar­bei­ter vie­le Fra­gen und häu­fig gro­ße Unklar­heit zu die­sem The­ma. Heu­te bin ich auf einen Arti­kel des Insti­tuts für IT-Recht aus…
12.09.12 San Fran­cis­co: iOS 6 und Mobi­le Device Manage­ment (MDM) = Ver­läss­lich­keit
Heu­te abend um 19.00 ist es wie­der ein­mal so weit — Mil­lio­nen Tech Geeks und Apple Fans schau­en per Live Stream nach San Fran­cis­co, wo Apple in das Yer­ba Buena Cen­ter for the Arts zum Event „It’s almost here” ein­ge­la­den hat. Hun­der­te Live-Streams wer­den von die­sem Ereig­nis berich­ten und Sie wer­den b…
datomo Mobi­le Device Manage­ment (MDM) 3.10.3 – Ver­bes­se­run­gen für Andro­id, Kiosk-Mode für Sam­sung
Das aktu­el­le Update für datomo Mobi­le Device Manage­ment beinhal­tet in ers­ter Linie Ver­bes­se­run­gen für Android-Geräte.Wir haben die­se Ver­si­on vor­ge­zo­gen, weil bei einer unse­rer Instal­la­tio­nen der Kiosk-Mode auf Sam­sung-Gerä­ten drin­gend benö­tigt wur­de. Kiosk-Mode ist ein Betriebs­zu­stand, der von iOS-G…
Neu­es Major Release 3.23 von datomo MDM mit iOS 9.3 Unter­stüt­zung und opti­mier­ter VPP Unter­stüt­zung
Das neue Major Release datomo MDM 3.23 ist gera­de erschie­nen und bringt wich­ti­ge Neue­run­gen, vor allem für iOS. Hier sind die High­lights: Ab sofort wird iOS 9.3 unter­stützt, was wir mit Opti­mie­run­gen bei der VPP-Unter­stüt­zung zusam­men aus­lie­fern. Neben der Opti­mie­rung von VPP unter­stützt datomo M…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Geben Sie bitte das Ergebnis ein: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.