datomo Mobi­le Device Manage­ment (MDM) in der Schweiz von der Uni­sys (Schweiz) AG

datomo Mobi­le Device Manage­ment wird immer stär­ker auch in der Schweiz nach­ge­fragt. Vor die­sem Hin­ter­grund war unse­re bis­he­ri­ge Bedie­nung des Schwei­zer Mark­tes von Deutsch­land aus nicht opti­mal. Ande­rer­seits sind unse­re Erwar­tun­gen an Part­ner hoch, denn datomo MDM ist im Gegen­satz zu ande­ren MDM-Lösun­gen auf­grund der viel­fa­chen Funk­ti­ons­viel­falt kein Pro­dukt, wel­ches von Part­nern instal­liert, kon­fi­gu­riert und betreut wer­den kann, die MDM ein­fach nur ein­mal auch im Port­fo­lio haben möchten.

MDM braucht dedi­zier­te Pro­fis, die MDM ver­ste­hen und tag­täg­lich damit arbei­ten. Um dies abbil­den zu kön­nen, muss ein Part­ner über aus­rei­chend Res­sour­cen ver­fü­gen, die er ska­lie­ren kann. Und genau die­se hat die Uni­sys Schweiz in weit grö­ße­rer Zahl als vie­le ande­re Schwei­zer Unter­neh­men in her­vor­ra­gen­der Qua­li­tät. Uni­sys beschreibt sich selbst so:

Uni­sys ist ein welt­weit täti­ges Unter­neh­men für Infor­ma­ti­ons­tech­no­lo­gie. Wir bie­ten ein Port­fo­lio an IT-Dienst­leis­tun­gen, Soft­ware und Tech­no­lo­gie, um geschäfts­kri­ti­sche Pro­ble­me unse­rer Kun­den zu lösen. Wir sind dar­auf spe­zia­li­siert, den Unter­neh­men und Behör­den dabei zu hel­fen die Geschäfts­ab­läu­fe sicher zu machen, Effi­zi­enz und Leis­tung ihrer Rechen­zen­tren zu erhö­hen, End­an­wen­der und Auf­trag­ge­ber bes­ser zu unter­stüt­zen sowie ihre unter­neh­mens­wei­ten Anwen­dun­gen zu modernisieren.

Uni­sys kennt den MDM-Markt, weit bes­ser als vie­le ande­re, was wir bei den zahl­rei­chen Gesprä­chen im Zuge der Tests von datomo MDM fest­stel­len durf­ten. Geprüft und bestan­den ist das Fazit für datomo Mobi­le Device Manage­ment, was uns freut. Es freut uns beson­ders, dass wir bei Uni­sys (Schweiz) AG auch kri­ti­sche Sach­ver­stän­di­ge durch unse­re Lösung über­zeu­gen konn­ten. Dies beweist ein­drucks­voll, dass unse­re Lösung auch ohne gros­se Mar­ke­ting­kam­pa­gnen als tech­nisch klar weg­wei­send und füh­rend erkannt wurde.

Wir freu­en uns auf die Zusam­men­ar­beit und vie­le gemein­sa­me Projekte!


Ande­re inter­es­san­te Beiträge:
Gerä­te­ein­bin­dung in datomo MDM per SMS oder E‑Mail
In unse­rer Serie über prak­ti­sche Anwen­der­tipps zu datomo Mobi­le Device Manage­ment beschäf­ti­gen wir uns heu­te noch ein­mal detail­lier­ter mit den Mög­lich­kei­ten der Gerä­te­ein­bin­dung in die Lösung. Im letz­ten Arti­kel „Mög­lich­kei­ten der Gerä­te­ein­bin­dung in datomo MDM“ sind wir bereits auf die technischen…
MDM-Wiki: Unser Lexi­kon zu Mobi­le Device Manage­ment wächst — 50 Arti­kel beant­wor­ten die meis­ten Fra­gen
Mobi­le Device Manage­ment ist ein kom­ple­xes The­ma, was zum einen noch sehr jung ist und zum ande­ren kom­pli­zier­ter als vie­le ande­re bekann­te The­men der IT ist und erscheint. Ich wur­de im Janu­ar auf die­ses The­ma gesto­ßen, als einer unse­rer Anwen­der mir sag­te, dass er kein ver­nünf­ti­ges Informationsangeb…
MDM Essen­ti­als — Über­sicht zum Ver­gleich von Mobi­le Device Manage­ment jetzt auch auf Face­book
Ich habe vor zwei Wochen im Bei­trag MDM-Essen­ti­als – Mobi­le Device Manage­ment: Wie macht man einen Ver­gleich? unse­ren Lesern eine Link­lis­te zum The­ma Mobi­le Device Manage­ment ange­bo­ten, die Sie auch wei­ter­hin durch Klick auf die Ver­lin­kung oben anfor­dern kön­nen. Mich hat die gro­ße Nach­fra­ge nach der…
Das BSI erklärt Mobi­le Device Manage­ment (MDM) — Das The­ma per­fekt auf den Punkt gebracht!
Von einem Stu­den­ten, der der­zeit sei­ne Bache­lor­ar­beit zum The­ma Mobi­le Device Manage­ment (MDM) schreibt, wur­de ich auf das am 13.03.13 ver­öf­fent­lich­te White­pa­per des BSI zum The­ma MDM auf­merk­sam gemacht. Das BSI führt in dem neun­sei­ti­gen White­pa­per zum The­ma sehr gut aus, was bei der Ent­schei­dung fü…
datomo Mobi­le Device Manage­ment (MDM) 3.10.1 – Unter­stüt­zung für iOS 6.1 und mehr
Das neue Jahr war erst 11 Tage alt als wir ges­tern die neue Ver­si­on von datomo Mobi­le Device Manage­ment (MDM) 3.10.1 ver­öf­fent­lich­ten. Wir hal­ten wei­ter­hin die hohe Update-Geschwin­dig­keit der füh­ren­den MDM-Lösung auf­recht, damit unse­re Anwen­der stets sicher sein kön­nen, dass die Lösung auch weiterhi…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Geben Sie bitte das Ergebnis ein: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.