datomo Mobi­le Device Manage­ment (MDM) 3.12.4 – Unter­stüt­zung von Sam­sung KNOX und iOS-Ver­bes­se­run­gen

Wir haben heu­te die neue Ver­si­on 3.12.4 von datomo Mobi­le Device Manage­ment ver­öf­fent­licht. Wir sind in den letz­ten Mona­ten immer wie­der gebe­ten wor­den die Unter­stüt­zung der Touch­down-Con­tai­nerlö­sung für iOS-Gerä­te noch tie­fer in iOS zu inte­grie­ren. Wie immer, wenn unse­re Anwen­der etwas wün­schen, haben wir reagiert. Die Ver­si­on 3.12.4 hat die­se Anfor­de­rung adres­siert.

Sam­sung treibt Sam­sung KNOX seit Okto­ber vor­an. Wir wis­sen, dass Sam­sung KNOX extrem umstrit­ten ist und von sehr vie­len Anwen­dern abge­lehnt wird, weil von die­sen Anwen­dern eine Kom­pro­mit­tie­rung durch die NSA ange­nom­men wird. Es gibt aber auch aus­rei­chend vie­le Anwen­der, die Sam­sung KNOX ein­set­zen wol­len. Inso­fern war unser Auf­trag klar ‑wir unter­stüt­zen jeden Anwen­der­wunsch. datomo MDM bie­tet ab sofort die voll­stän­digs­te Inte­gra­ti­on von Sam­sung KNOX in ein Sys­tem für Mobi­le Device Manage­ment.

Die neu­en Fea­tures im Detail:

Neu­er Base Agent 2.1.2 für iOS

  • Ver­bes­ser­te iOS Touch­down Kon­fi­gu­ra­ti­on für iOS 7 Gerä­te
  • Inte­gra­ti­on der Agents in MDM-Pro­fi­le

Sam­sung KNOX Inte­gra­ti­on in datomo Mobi­le Device Manage­ment

datomo Mobi­le Device Manage­ment inte­griert als eines der ers­ten MDM-Sys­te­me Sam­sung KNOX in die Welt des MDM mit ein­zig­ar­ti­ger und kom­plet­ter Fuk­tio­na­li­tät wie von Sam­sung vor­ge­se­hen. Des­halb sind wir auch einer der ers­ten MDM-Anbie­ter welt­weit, die den Anwen­dern die sepa­rat not­wen­di­gen Lizen­zen für Sam­sung KNOX anbie­ten kön­nen.

Mit die­sen Lizen­zen wird der Betrieb der Con­tai­nerlö­sung Sam­sung KNOX mög­lich, ver­bun­den mit dem Manage­ment der End­ge­rä­te durch datomo Mobi­le Device Manage­ment.

Sam­sung KNOX ist für alle aktu­el­len Sam­sung-Gerä­te erhält­lich, begin­nend mit dem Sam­sung Gala­xy S4, Sam­sung Gala­xy S4 Mini und Sam­sung Note 3. Es ist davon aus­zu­ge­hen, dass alle zukünf­ti­gen Gerä­te von Sam­sung mit der Ziel­grup­pe Busi­ness-Anwen­der Sam­sung KNOX unter­stüt­zen wer­den.

Wenn sie wei­te­re Fra­gen zu Sam­sung KNOX haben — fra­gen Sie uns bit­te. Sie kön­nen Lizen­zen für Sam­sung KNOX bei uns erwer­ben. Bevor Sie das tun, soll­ten Sie aber datomo Mobi­le Device Manage­ment selbst tes­ten, denn in kei­nem ande­ren Bereich der IT wird mehr gelo­gen als beim The­ma MDM. For­dern Sie des­halb oben im Menü unter ‘MDM tes­ten’ Ihre Test­stel­lung an um zu tes­ten, ob wir hal­ten, was wir ver­spre­chen!


Ande­re inter­es­san­te Bei­trä­ge:
Die euro­päi­sche Daten­schutz­grund­ver­ord­nung (EU-DSGVO) und Mobi­le Device Manage­ment (MDM) — Was hat das mit­ein­an­der zu tun?
Ganz lang­sam wächst auch in vie­len deut­schen Fir­men die Erkennt­nis, dass der 25. Mai 2018 für die eige­ne Fir­ma zum Pro­blem wer­den könn­te. War­um? Am 25. Mai 2018 tritt die EU-Daten­schutz­grund­ver­ord­nung (EU-DSGVO) end­gül­tig in Kraft und das kommt — wie man­ches ande­re — völ­lig über­ra­schend und jetzt m…
Tages­the­men zei­gen: Daten­dieb­stahl auf Smart­pho­nes — Ohne Mobi­le Device Manage­ment (MDM) und bei Bring Your Own Device (BYOD) kein Pro­blem!
Vor­ges­tern abend sah ich mir die Tages­the­men im Fern­se­hen an. Dort wur­de ein bemer­kens­wer­ter Bei­trag über den mög­li­chen Daten­dieb­stahl durch Apps auf Smart­pho­nes gebracht, der sehr gut recher­chiert ist und das Pro­blem auch für Lai­en sehr anschau­lich dar­stellt: Bes­ser kann man die Pro­ble­ma­tik vo…
datomo Mobi­le Device Manage­ment – MDM-Allein­stel­lungs­merk­mal: Frei ska­lier­ba­re Man­dan­ten­fä­hig­keit
datomo Mobi­le Device Manage­ment kenn­zeich­net sich durch zahl­rei­che Allein­stel­lungs­merk­ma­le und hebt sich mit ver­schie­de­nen Fea­tures deut­lich von den Markt­be­glei­tern ab. Die frei ska­lier­ba­re Man­dan­ten­fä­hig­keit der Lösung sucht ihres­glei­chen. Schon ab 100 Anwen­dern kann es erfor­der­lich sein, dass ein …
datomo Mobi­le Device Manage­ment (MDM) in der Schweiz von der Uni­sys (Schweiz) AG
datomo Mobi­le Device Manage­ment wird immer stär­ker auch in der Schweiz nach­ge­fragt. Vor die­sem Hin­ter­grund war unse­re bis­he­ri­ge Bedie­nung des Schwei­zer Mark­tes von Deutsch­land aus nicht opti­mal. Ande­rer­seits sind unse­re Erwar­tun­gen an Part­ner hoch, denn datomo MDM ist im Gegen­satz zu ande­ren MDM-Lös…
HTC Desi­re HD erhält ent­ge­gen Zusa­ge kein Andro­id 4.0 — Kein Sys­tem für’s Busi­ness
Gera­de lese ich auf hei​se​.de ‘HTC streicht Andro­id 4.0 für Desi­re HD’! Wie bit­te? Geht’s noch HTC? Wir reden hier nicht über ein Ein­stei­ger­mo­dell, wir reden über eines der Flagg­schif­fe von HTC, für das HTC das Update auf Andro­id 4.0 ver­spro­chen hat­te. Vie­le Anwen­der haben dies sicher bei ihrer Kau­fe…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geben Sie bitte das Ergebnis ein: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.