datomo Mobi­le Device Manage­ment (MDM) 3.11.8 — Unter­stüt­zung von Zer­ti­fi­ka­ten für Win­dows Pho­ne 8

Heu­te haben wir die aktu­el­le Ver­si­on 3.11.8 von datomo Mobi­le Device Manage­ment ver­öf­fent­licht. Von den neu­en Fea­tures her erscheint die­se Ver­si­on eher als klei­nes Minor-Update, doch dies ist nicht der Fall. Das Update lie­fert den neu­en Win­dows Pho­ne 8 Agent 2.0.0.

Der neue Win­dows Pho­ne 8 Agent 2.0.0 bie­tet fol­gen­de neu­en Features:

  • Gene­ri­sche Kon­fi­gu­ra­ti­on von Kon­ten (IMAP/​POP3/​SMTP)
  • Unter­stüt­zung der Zertifikatsinstallation

Mit die­sen Fea­tures baut datomo Mobi­le Device Manage­ment sei­nen Vor­sprung beim Manage­ment von Win­dows Pho­ne 8 Gerä­ten noch ein­mal deut­lich aus, kein ande­res MDM-Sys­tem bie­tet tech­no­lo­gisch Vergleichbares.

Wir wei­sen jedoch aus­drück­lich dar­auf hin, dass wir vom Ein­satz von Win­dows Pho­ne 8 in Unter­neh­men auch zukünf­tig aus­drück­lich abra­ten. Neben den zahl­lo­sen Sicher­heits­ri­si­ken im Zuge des aktu­el­len Daten­skan­dals, die Micro­soft-Pro­duk­te für sicher­heits­ori­en­tier­te Anwen­der aus­schlie­ßen, ist das Hand­ling von Win­dows Pho­ne 8 Gerä­ten zum jet­zi­gen Zeit­punkt uner­go­no­misch und nicht aus­ge­reift. Wir imple­men­tie­ren Win­dows Pho­ne 8 aus­schließ­lich um die markt­füh­ren­de Stel­lung von datomo MDM zu erhal­ten und wei­ter auzubauen.

Wie immer gilt auch für die­se Ver­si­on — alle neu­en Fea­tures sind auch in datomo Mobi­le Iden­ti­ty Manage­ment ver­füg­bar, der Aus­bau­stu­fe von datomo MDM.

For­dern Sie noch heu­te Ihre kos­ten­lo­se Test­stel­lung von datomo MDM an, indem Sie oben im Menü auf ‘MDM tes­ten’ klicken.


Ande­re inter­es­san­te Beiträge:
datomo Mobi­le Device Manage­ment — Welt­weit als ers­te MDM Lösung und Ser­vice kom­plett TÜV zer­ti­fi­ziert
Das TÜV-Sie­gel garan­tiert Daten­schutz und Daten­si­cher­heit bei datomo Mobi­le Device Manage­ment in allen Berei­chen: Her­stel­ler – Soft­ware – Mana­ged Ser­vice datomo Mobi­le Device Manage­ment ist als welt­weit ers­te MDM-Lösung kom­plett durch­gän­gig TÜV-zer­ti­fi­ziert hin­sicht­lich Daten­si­cher­heit sowie den re…
MDM Essen­ti­als — Mobi­le Device Manage­ment ohne Sup­port geht nicht!
Manch ein Leser wird die Über­schrift die­ses Arti­kels für eine Bin­se hal­ten. Das ist sie aber nicht, ganz im Gegen­teil! Wir waren frü­her immer wie­der erstaunt, wenn Anwen­der einer unse­rer Test­stel­lun­gen begeis­tert waren, wie wir in die Bedie­nung ein­füh­ren und Sup­port geben. Am letz­ten Frei­tag sag­te e…
MDM-Essen­ti­als — Mobi­le Device Manage­ment (MDM) und App-Sicher­heit
Täg­lich errei­chen uns Anfra­gen zur Sicher­heit von Apps auf mobi­len End­ge­rä­ten, was zeigt, dass das The­ma die Köp­fe der Anwen­der erreicht hat. Das ist gut so. Im Kern han­delt es sich bei der Durch­set­zung siche­rer Apps auf den Gerä­ten der Anwen­der um kein schwie­ri­ges The­ma, denn die­se Auf­ga­be ist per …
MDM Essen­ti­als — Mög­li­che Pro­xy-Kon­fi­gu­ra­tio­nen beim Mobi­len Device Manage­ment
Eine der beson­ders häu­fig gestell­ten Fra­gen vor der Ent­schei­dung für ein Mobi­le Device Manage­ment-Sys­tem gilt den mög­li­chen Pro­xy-Sze­na­ri­en, da sich hier­aus einer­seits das Sicher­heits-Kon­zept der Lösung ver­ste­hen läßt, zum ande­ren aber auch schnell beur­tei­len läßt, ob die Lösung zur vor­han­de­nen Infr…
Key­facts MDM – Unein­ge­schränkt ska­lier­ba­re Man­dan­ten­fä­hig­keit von datomo Mobi­le Device Manage­ment
War­um soll­te ein MDM-Sys­tem man­dan­ten­fä­hig sein? Die­ses Fea­ture ist in all jenen Fäl­len rele­vant, in dem es nicht nur um die Ver­wal­tung mobi­ler Gerä­te einer Struk­tur, also eines Unter­neh­mens­be­rei­ches oder klei­ne­ren Unter­neh­mens geht. Man­dan­ten­fä­hig­keit greift immer dann, wenn es um die gleichzeitig…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Geben Sie bitte das Ergebnis ein: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.