datomo Mobi­le Device Manage­ment (MDM) 3.11.2 bringt Web­root Secu­ri­ty Intel­li­gence for Andro­id

10 Tage sind erst seit dem letz­ten gro­ßen Update von datomo Mobi­le Device Manage­ment ver­gan­gen und schon wie­der brin­gen wir ein gro­ßes Update her­aus, um das hohe Inno­va­ti­ons­tem­po von datomo MDM wei­ter zu hal­ten. Die Inte­gra­ti­on mit Web­root Secu­ri­ty Intel­li­gence for Andro­id besteht aus drei Kom­po­nen­ten, die alle in datomo MDM inte­griert wer­den:

  • Inte­gra­ti­on mit der Web­root App­li­ca­ti­on Repu­ta­ti­on Data­ba­se (datomo MDM 3.11.2)
  • Inte­gra­ti­on des Web­root Secu­re Brow­ser for Andro­id (Ende Q2/​13)
  • Inte­gra­ti­on des Web­root Anti­vi­rus SDK in die Andro­id Base-Agents (Q3/​13)

Die Funk­tio­na­li­tät des Web­root-Ange­bo­tes wer­den wir in einem sepa­ra­ten Bei­trag aus­führ­lich erläu­tern. An die­ser Stel­le sei aber schon dar­auf hin­ge­wie­sen, dass die Inte­gra­ti­on mit der Web­root App­li­ca­ti­on Repu­ta­ti­on Data­ba­se und die Inte­gra­ti­on des Web­root Secu­re Brow­ser for Andro­id dem Flat­rate-Kon­zept von datomo MDM fol­gen — ein Preis für alles. Anders als ande­re Anbie­ter berech­nen wir kei­ne zusätz­li­chen Gebüh­ren für die­se sinn­vol­len Fea­tures — datomo MDM wird wie­der ein­mal wert­vol­ler für unse­re Anwen­der.

Fol­gen­de wei­te­ren neu­en Funk­tio­nen haben wir in das Release 3.11.2 inte­griert:

Neu­er Andro­id Sam­sung Base Agent 2.2.0:

- Ver­bes­se­run­gen der Secu­ri­ty Poli­cy:

  • Ver­schlüs­se­lung des inter­nen Gerä­te­spei­chers (Andro­id Sam­sung mit SDK 2.0÷3.0)
  • Ver­schlüs­se­lung des exter­nen Gerä­te­spei­chers (Andro­id Sam­sung Firm­ware 2.3 — 4.x)
  • Ver­rie­ge­lung der GPS-Ein­stel­lun­gen auf An oder Aus (Andro­id Sam­sung mit SDK 3.0)
  • Ver­bot des OTA-Firm­ware-Updates (Andro­id Sam­sung mit SDK 3.0)

- Über­mitt­lung der Exchan­ge-ID im Device Moni­tor (für auto­ma­ti­sches EAS-Pro­xy-White­lis­ting)
— Kon­fi­gu­ra­ti­on von CISCO Any­Con­nect

Neu­er Andro­id Base Agent 2.2.0:

- Ver­bes­se­run­gen der Secu­ri­ty Poli­cy:

  • Ver­schlüs­se­lung des inter­nen Gerä­te­spei­chers (Andro­id FW 4.x)

- Über­mitt­lung der Exchan­ge-ID im Device Moni­tor (für auto­ma­ti­sches EAS-Pro­xy-White­lis­ting)
— Kon­fi­gu­ra­ti­on von CISCO Any­Con­nect

Andro­id Loca­ti­on Moni­tor 1.3.0:

Ver­bes­ser­te Ortung — schnel­ler und zuver­läs­si­ger

Wenn Sie wei­te­re Fra­gen zu datomo Mobi­le Device Manag­ment haben, fra­gen Sie uns bit­te. Ger­ne stel­len wir Ihnen auch eine kos­ten­lo­se Test­stel­lung des füh­ren­den MDM-Sys­tems bereit, damit Sie selbst erle­ben und tes­ten kön­nen, wie vie­le Allein­stel­lungs­merk­ma­le datomo MDM hat — vie­le davon sind mit Sicherhheit auch wert­voll für Sie.


Ande­re inter­es­san­te Bei­trä­ge:
Podi­ums­dis­kus­si­on zu Bring Your Own Device (BYOD) – Fluch oder Segen für die Unter­neh­mens IT?
Auf der CeBIT 2013 wur­den zwei Podi­ums­dis­kus­sio­nen zum The­ma Bring Your Own Device (BYOD) auf dem Mobi­le Busi­ness Solu­ti­ons Forum durch­ge­führt, heu­te zei­gen wir Ihnen die ers­te vom 05. März 2013. Unter der sou­ve­rä­nen Lei­tung von Franz Hasl­beck von der m-Aca­de­my dis­ku­tier­te ich mit Patrick Blit…
CeBIT 2013 — Vor­trags­rei­he zu Mobi­le Device Manage­ment (MDM) und Bring Your Own Device (BYOD)
Nach dem gro­ßen Erfolg unse­rer Vor­trags­rei­he zu Mobi­le Device Manage­ment auf der CeBIT 2012, wir luden sei­ner­zeit ein im Bei­trag CeBIT 2012 — Vor­trags­reihe zu Mobi­le Device Manage­ment (MDM) — Pre­tioso lädt ein, haben wir uns die­ses Jahr zusam­men mit unse­rem Part­ner Pro­jekt­zen­trum Han­no­ver IT ent…
datomo Mobi­le Device Manage­ment (MDM) 3.7.0 – Anwen­der­wün­sche umge­setzt für Andro­id, iPad, iPho­ne, Black­Ber­ry
Am Sams­tag habe ich es in die­sem Bei­trag ange­kün­digt — heu­te ist es soweit. Wir freu­en uns, ein neu­es Major-Release von datomo Mobi­le Device Manage­ment vor­zu­stel­len. In die­ses Update sind diver­se Anre­gun­gen und Wün­sche unse­rer Anwen­der ein­ge­flos­sen. Die neue Ver­si­on 3.7.0 bie­tet eine Viel­zahl neu­er…
datomo Mobi­le Device Manage­ment (MDM) 3.11 — Neue Fea­tures
Heu­te haben wir die Ver­si­on 3.11 von datomo Mobi­le Device Manage­ment (MDM) ver­öf­fent­licht. Diver­se neue Fea­tures ver­bes­sern die Benutz­bar­keit und ermög­li­chen gra­nu­la­re­re Kon­fi­gu­ra­tio­nen für den Admi­nis­tra­tor von datomo MDM. Die­se Fea­tures bil­den zum Teil auch die Grund­la­ge für den zum Som­mer erfol­ge…
Mobi­le Device Manage­ment FAQ – Die Base Agent Richt­li­nie in datomo MDM
Wir wer­den immer wie­der gefragt, ob wir ein gutes MDM-Wiki oder ein Lexi­kon zu MDM ken­nen und müs­sen das ver­nei­nen. So ent­stand die Idee zu die­sen MDM FAQ. Machen Sie uns ger­ne Vor­schlä­ge wor­über wir schrei­ben sol­len – wir wer­den es tun. Die zen­tra­le Ver­wal­tungs­kom­po­nen­te auf den mobi­len Smart­pho…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Geben Sie bitte das Ergebnis ein: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.