datomo Mobi­le Device Manage­ment (MDM) 3.10.1 – Unter­stüt­zung für iOS 6.1 und mehr

Das neue Jahr war erst 11 Tage alt als wir ges­tern die neue Ver­si­on von datomo Mobi­le Device Manage­ment (MDM) 3.10.1 ver­öf­fent­lich­ten. Wir hal­ten wei­ter­hin die hohe Update-Geschwin­dig­keit der füh­ren­den MDM-Lösung auf­recht, damit unse­re Anwen­der stets sicher sein kön­nen, dass die Lösung auch wei­ter­hin den Vor­sprung zu den Markt­be­glei­tern wei­ter aus­baut. Neue Fea­tures in der Ver­si­on 3.10.1 von datomo MDM sind:

  • Unter­stüt­zung von iOS 6.1
    • Neu­er iOS-Agent
    • datomo Secu­re View für iOS
    • iOS-Kon­fi­gu­ra­tio­nen
  • Auto­ma­ti­sche Anwen­dung der Secu­ri­ty-Poli­cy bei iOS nach iOS-Profilinstallation
  • Neue Para­me­ter für die datomo MDM WebServices 
    • getUsers — User­lis­ten mit Basisdaten
    • getUs­er­De­tails — User­lis­ten mit spe­zi­fi­schen Anwenderdaten
    • get­Groups — Lis­te der ein­ge­rich­te­ten Gruppen

All die­se Ver­bes­se­run­gen gel­ten wie immer auch ana­log auch für datomo Mobi­le Iden­ti­ty Manage­ment (MIM).

Durch die­ses Update ist sicher­ge­stellt, dass die Anwen­der für einen unter­bre­chungs­frei­en Betrieb von iOS vor­be­rei­tet sein kön­nen. In Kür­ze folgt das nächs­te Update. Stay tuned!

Wenn Sie ande­re Fra­gen zum The­ma Mobi­le Device Manage­ment haben, fra­gen Sie uns bit­te. Wir haben die Ant­wort — Garan­tiert! Wenn Sie mei­nen, dass die­ser Bei­trag für Ihre Freun­de und Bekann­ten inter­es­sant ist, emp­feh­len Sie ihn bit­te auf Twit­ter, Goog­le oder Face­book wei­ter. Und beant­wor­ten Sie bit­te unse­re drei Fra­gen am Ende des Bei­tra­ges. Vie­len Dank!


Ande­re inter­es­san­te Beiträge:
MDM Essen­ti­als — Mobi­le Device Manage­ment: Ver­gleich und Test mit einem Test­plan
Vor gut 2 Mona­ten habe ich im Bei­trag MDM-Essen­ti­als — Mobi­le Device Manage­ment: Wie macht man einen Ver­gleich? erklärt, wor­auf man bei einem Test von MDM-Sys­te­men ach­ten soll­te. Die­ser oft gele­se­ne Bei­trag führt als zehn­ten Punkt der erfor­der­li­chen Maß­nah­men aus: Tes­ten Sie nicht oberfläch…
datomo Mobi­le Device Manage­ment (MDM) 3.9 — Mehr neue Funk­tio­nen als je zuvor für Android und iOS
Für datomo Mobi­le Device Manage­ment wur­de heu­te das neue Mas­ter-Release 3.9 frei­ge­ge­ben mit einer in die­ser Fül­le noch nie dage­we­se­nen Viel­falt an neu­en Funk­tio­nen und Fea­tures, wodurch der Vor­sprung die­ser füh­ren­den Lösung erneut bestä­tigt und wei­ter aus­ge­baut wur­de. Da passt es gut, dass der Artik…
datomo Mobi­le Device Manage­ment (MDM) 3.14.1 mit Web­root Secu­re Brow­ser
Vor 3 Tagen haben wir erst das neue Major Release 3.14 von datomo Mobi­le Device Manage­ment ver­öf­fent­licht und schon kommt die nächs­te Ver­si­on von datomo MDM, die neue Ver­si­on 3.14.1. Dies ist bereits das sieb­te Update im Jahr 2014, was bedeu­tet, dass wir im Schnitt alle 12 Tage ein Update veröffent…
datomo Mobi­le Device Manage­ment (MDM) in der Schweiz von der Uni­sys (Schweiz) AG
datomo Mobi­le Device Manage­ment wird immer stär­ker auch in der Schweiz nach­ge­fragt. Vor die­sem Hin­ter­grund war unse­re bis­he­ri­ge Bedie­nung des Schwei­zer Mark­tes von Deutsch­land aus nicht opti­mal. Ande­rer­seits sind unse­re Erwar­tun­gen an Part­ner hoch, denn datomo MDM ist im Gegen­satz zu ande­ren MDM-Lös…
MDM-Essen­ti­als — Die Bedeu­tung des User-Self-Ser­vice-Por­tals beim Ein­satz von Mobi­le Device Manage­ment
Wir wer­den immer wie­der nach dem Sinn und Zweck eines User-Self-Ser­vice-Por­tals bei der Anwen­dung eines MDM-Sys­tems gefragt. Um zu ver­ste­hen, was ein User-Self-Ser­vice-Por­tal genau ist, zei­gen wir zunächst eine mög­li­che Kon­fi­gu­ra­ti­on aus datomo Mobi­le Device Manage­ment: Wofür ist nun das User-Self-…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Geben Sie bitte das Ergebnis ein: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.