datomo MDM — Release 3.26 und 3.26.1 mit erwei­ter­ter iOS und Andro­id 7 Unter­stüt­zung

Die neu­es­ten Updates von datomo MDM sind bereits ver­öf­fent­licht, mitt­ler­wei­le befin­den wir uns bei den Ver­sio­nen 3.26. und 3.26.1. Ab sofort kön­nen die Gerä­te zusätz­lich über den QR-Code in datomo MDM ein­ge­bun­den wer­den. Dar­über hin­aus las­sen sich iOS-Gerä­te nun direkt über den Apple Kon­fi­gu­ra­tor in die Lösung ein­bin­den und neu ist auch, dass der Lost-Modus auf iOS-Gerä­ten ab sofort über das MDM Sys­tem akti­viert wer­den kann.

Im Detail sind fol­gen­de High­lights aus den bei­den aktu­el­len Updates her­vor­zu­he­ben:

iOS:

  • Ein­bin­den von iOS Gerä­ten direkt über den Apple Kon­fi­gu­ra­tor
  • Akti­vie­rung /​Deak­ti­vie­rung der iOS-Akti­vie­rungs­sper­re mög­lich
  • Lost Modus kann aus MDM akti­viert /​deaktiviert wer­den

Andro­id 7.0, 7.1 Unter­stüt­zung für Andro­id, Sam­sung, Custom

Neue GUI:

  • Hin­zu­fü­gen von Gerä­ten via QR Code
  • Berech­ti­gun­gen auf der Gerä­te­de­tail­sei­te sind jetzt ein­ge­blen­det
  • Web­root Apps Repu­ta­ti­on für instal­lier­te Anwen­dun­gen auf der Gerä­te­de­tail­sei­te

Down­load von Anwen­dun­gen kann auf bestimm­te Netz­wer­ke beschränkt wer­den (z.B. nur über fir­men­in­ter­nes WiFi zuge­las­sen)

Wei­te­rer Aus­bau der Repor­te und Aus­wer­tun­gen

Tes­ten Sie datomo MDM und las­sen Sie sich Sie sich von der Funk­ti­ons­viel­falt die­ser Lösung über­zeu­gen – oder for­dern Sie unse­re aus­führ­li­chen Whi­te­pa­per datomo MDM an.


Ande­re inter­es­san­te Bei­trä­ge:
Funk­tio­nen der Start­up Sei­te in datomo MDM
In den letz­ten Arti­keln sind wir bereits auf die tech­ni­schen Hin­ter­grün­de und Mög­lich­kei­ten ein­ge­gan­gen, die datomo MDM Ihnen als Admi­nis­tra­tor hin­sicht­lich der Gerä­te­ein­bin­dung bie­tet. In die­sem Arti­kel beschäf­ti­gen wir uns detail­lier­ter mit den Funk­tio­nen der Start­up Sei­te. Wie funk­tio­ni…
Vor­trag Bring Your Own Device (BYOD) — Wer will das über­haupt?
Ein The­ma darf bei der Aus­ein­an­der­set­zung mit Mobi­li­ty im Jahr 2013 nicht feh­len und dies ist der angeb­li­che Trend BYOD. Vor­trag 4 der von uns hier im Pre­tio­so Blog ver­öf­fent­lich­ten Vor­trä­ge adres­siert die­ses Hype-The­ma. Alle die Vor­tärage beglei­ten­den Unter­la­gen haben wir sofort nach der CeB…
mobi­le zeit­geist spe­cial — Mobi­le Device Manage­ment: Was zählt? — Gedan­ken jen­seits des Hypes
Heu­te ist das neue mobi­le zeit­geist spe­cial erschie­nen, in dem unter ande­rem mein Arti­kel Mobi­le Device Manage­ment: Was zählt? — Gedan­ken jen­seits des Hypes erschie­nen ist. Wenn Sie auf die Ver­lin­kung kli­cken wer­den Sie auf mobiel zeit­geist wei­ter­ge­lei­tet, wo Sie das Spe­cial erwer­ben kön­nen — im gü…
datomo MDM — Klei­ne Ein­füh­rung in die Anwen­dungs­ver­wal­tung
Heu­te wol­len wir den Lesern unse­res Blogs die Anwen­dungs­ver­wal­tung in datomo MDM vor­stel­len und die­se in den nächs­ten Arti­keln dann auch ver­tie­fend erläu­tern. In prak­ti­schen Tipps zu datomo MDM infor­mie­ren wir in unre­gel­mä­ßi­ger Fol­ge über wie­der­keh­ren­de Fra­gen unse­rer Anwen­der, die in Bezug auf die…
IBM stellt fest: Bring Your Own Device (BYOD) spart kei­ne Kos­ten und erhöht den Auf­wand
Abseits des gan­zen Pul­ver­rau­ches der Befür­wor­ter von Bring Your Own Device-Kon­zep­ten hilft immer wie­der ein­mal ein Blick auf die Rea­li­tät. IBM hat im Jahr 2010 die Nut­zung pri­va­ter End­ge­rä­te zum Zugriff auf die Unter­neh­mensin­fra­struk­tur frei­ge­ge­ben und hat mitt­ler­wei­le genü­gend Erfah­run­gen gesam­melt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Geben Sie bitte das Ergebnis ein: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.