datomo MDM 3.31 – Neu­es Update mit inte­grier­ter Goog­le Play Store Ver­wal­tung und Unter­stüt­zung vom Apple Busi­ness Mana­ger

Das neue Release 3.31 von datomo MDM zeich­net u.a. durch die Unter­stüt­zung des Apple Busi­ness Mana­gers sowie des Goog­le Enter­pri­se Device Owner mit ver­wal­te­ten Goog­le Play Store und Goog­le COPE Modell aus.

Dar­über hin­aus ermög­licht die neue menü­ge­führ­te Gerä­te­re­gis­trie­rung über Hash­tag, NFC und QR-Code eine ver­ein­fach­te Gerä­te­re­gis­trie­rung. 

Die Apple macOSx und Apple tvOS Unter­stüt­zung wur­de aus­ge­wei­tet: so lässt sich zum Bei­spiel jetzt das Firm­ware Update über MDM ansto­ßen oder die VPP App-Ver­tei­lung für die Instal­la­ti­on von Apple App Store und Enter­pri­se Anwen­dun­gen steu­ern.

Die neue Ver­si­on ermög­licht nun eine menü­ge­führ­te Kon­fi­gu­ra­ti­on von KME (Knox Mobi­le Enroll­ment Pro­gramm) und Apple DEP (Device Enroll­ment Pro­gramm) Kon­ten zur ein­fa­chen Ver­knüp­fung der Diens­te mit datomo MDM.

datomo MDM ist der­zeit die ein­zi­ge euro­päi­sche Lösung am Markt, die Daten­schutz durch gra­nu­la­re Lösch­kon­zep­te für das MDM-Sys­tem gemäß der EU-DSGVO garan­tie­ren kann. datomo Mobi­le Device Manage­ment wird — im Fall eines gehos­te­ten Ange­bo­tes — auf deut­schen Ser­vern in Deutsch­land gehos­tet, es gilt somit durch­gän­gig auch deut­sches Recht und deut­scher Daten­schutz.

For­dern Sie das White­pa­per datomo MDM an und infor­mie­ren Sie sich über die­se Lösung — oder for­dern Sie eine Test­stel­lung an und tes­ten Sie 4 Wochen lang die­se Lösung in unein­ge­schränk­tem Funk­ti­ons­um­fang — inklu­si­ver pro­fes­sio­nel­ler Ein­wei­sung und Beglei­tung wäh­rend der Test­pha­se.


Ande­re inter­es­san­te Bei­trä­ge:
Citrix über­nimmt Zen­pri­se — Gart­ners Magic Qua­drant für MDM in Auf­lö­sung
Heu­te gaben Citrix und Zen­pri­se bekannt, dass Citrix Zen­pri­se über­neh­men wird. Was für eine schö­ne Nach­richt für uns als Her­stel­ler von datomo Mobi­le Device Manage­ment! Der Gart­ner Magic Qua­drant, aus unse­rer Sicht sowie­so eine der bedeu­tungs­lo­se­ren Ana­ly­sen in der IT, befin­det sich in kom­plet­ter Au…
datomo Device Manage­ment RE („Resel­ler Edi­ti­on”) ver­öf­fent­licht — Neue Chan­cen für den TK-Fach­han­del
Heu­te haben wir datomo Device Manage­ment RE („Resel­ler Edi­ti­on”) ver­öf­fent­licht — und wir sind ver­dammt stolz dar­auf! Im letz­ten hal­ben Jahr habe ich vie­le Gesprä­che auf ver­schie­de­nen Ver­an­stal­tun­gen mit Fach­händ­lern aus dem Tele­fon­be­reich geführt. Klei­ne, Gro­ße, Fran­chiser, Ket­ten. Völ­lig ver­schie…
datomo MDM — Release 3.26 und 3.26.1 mit erwei­ter­ter iOS und Andro­id 7 Unter­stüt­zung
Die neu­es­ten Updates von datomo MDM sind bereits ver­öf­fent­licht, mitt­ler­wei­le befin­den wir uns bei den Ver­sio­nen 3.26. und 3.26.1. Ab sofort kön­nen die Gerä­te zusätz­lich über den QR-Code in datomo MDM ein­ge­bun­den wer­den. Dar­über hin­aus las­sen sich iOS-Gerä­te nun direkt über den Apple Kon­fi­gu­ra…
CeBIT 2016 Vor­trags­prä­sen­ta­ti­on (2) als Down­load: Pri­va­te Use of Com­pa­ny Equip­ment (PUOCE) mit MDM — Alter­na­ti­ve zu BYOD?
Die Pre­tio­so GmbH, die mit datomo Mobi­le Device Manage­ment als einer der füh­ren­den MDM Her­stel­ler aus Deutsch­land gilt, war im März 2016 auf der CeBIT mit einem Stand und mit zahl­rei­chen Vor­trä­gen rund um das The­ma Mobi­le Device Manage­ment ver­tre­ten. Unser Geschäfts­füh­rer Klaus Düll, Exper­te für MDM…
Funk­tio­nen der Start­up Sei­te in datomo MDM
In den letz­ten Arti­keln sind wir bereits auf die tech­ni­schen Hin­ter­grün­de und Mög­lich­kei­ten ein­ge­gan­gen, die datomo MDM Ihnen als Admi­nis­tra­tor hin­sicht­lich der Gerä­te­ein­bin­dung bie­tet. In die­sem Arti­kel beschäf­ti­gen wir uns detail­lier­ter mit den Funk­tio­nen der Start­up Sei­te. Wie funk­tio­ni…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Geben Sie bitte das Ergebnis ein: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.