Daten­schutz und Bring Your Own Device (BYOD) — Geht das mit Mobi­le Device Manage­ment (MDM)? — Video

Schon mehr­fach haben wir es ange­kün­digt, dut­zen­de User haben gefragt, wann wir end­lich so weit sind und heu­te star­ten wir mit dem ers­ten der 10 Fil­me mei­ner Vor­trä­ge auf der CeBIT 2016, der das The­ma Bring Your Own Device (BYOD) unter dem Aspekt des Daten­schut­zes behan­delt. Wir waren in die­sem Jahr sehr posi­tiv über­rascht wie stark unse­re Vor­trä­ge auf dem Han­no­ver-Stand besucht wur­den. Der erneut ver­grö­ßer­te Vor­trags­be­reich war an allen Tagen gut gefüllt, oft reich­te er nicht aus und der Gang vor dem Stand war kom­plett blo­ckiert.

Wir haben ganz deut­lich ver­nom­men, dass unse­re Bot­schaf­ten zu Daten­schutz und IT-Sicher­heit in den letz­ten 12 Mona­ten enorm an Bedeu­tung gewon­nen haben. Dies wird durch die Ent­wick­lun­gen der letz­ten Mona­te zusätz­lich bestä­tigt und unter­stützt:

  • EUGH-Urteil vom 06.10.2015 zu Safe Har­bor, gefolgt von der über­eil­ten und ver­mut­lich erneut recht­lich unge­eig­ne­ten Nach­fol­ge­re­ge­lung Pri­va­cy-Shield
  • Mar­ke­ting­kam­pa­gne von Apple zur Ver­tei­di­gung der iPho­ne-Ver­schlüs­se­lung (Apple muss wie jedes ande­re US-Unter­neh­men US-Behör­den am Ende alles offen­le­gen, da hilft auch die­se Mar­ke­ting-Initia­ti­ve nicht. Man hat nur ver­stan­den, dass der Markt in vie­len Län­dern von der US-Total­über­wa­chung nicht begeis­tert ist und fürch­tet Umsatz­nach­tei­le.
  • EVB-IT des Bun­des vom 17.03.2016 — Zif­fer 2.4 — Lie­fe­ran­ten müs­sen bei Lie­fe­rung von Hard- und Soft­ware an den Bund garan­tie­ren frei von Spy­wa­re, Back­doors etc. zu sein. Bei US-Anbie­tern führt dies zu ver­stärk­ter Schweiss­bil­dung, müs­sen die­se doch gemäß den Export Admi­nis­tra­ti­on Regu­la­ti­ons genau in die­sem Bereich ihre Pro­duk­te kom­pro­mit­tie­ren! Wie schön, dass dies end­lich in Euro­pa ver­stan­den wird.
  • EU-Daten­schutz­grund­ver­ord­nung — Ver­öf­fent­li­chung des Ent­wur­fes am 18.03.2016

All die­se The­men habe ich in mei­nen Vor­trä­gen ange­spro­chen und bespro­chen. Doch nun — sehen Sie selbst:


Ande­re inter­es­san­te Bei­trä­ge:
MDM-Essen­ti­als — Mobi­le Device Manage­ment und iOS 6 — Was ist neu in iOS6?
Das neue iPho­ne 5 ist seit weni­gen Stun­den da und es ver­kauft sich — völ­lig über­ra­schend 😉 — mal wie­der wie geschnit­ten Brot. Telecom Han­del schreibt vor weni­gen Minu­ten: „Auch in die­sem Jahr ist der Ansturm auf das neue iPho­ne 5 wie­der enorm — wie ein Video mit Auf­nah­men vom Münch­ner Apple-Store …
Mobi­le Device Manage­ment — Vor­sicht vor US-Anbie­tern
Ein Kom­men­tar von Klaus Düll in Mobi­le Busi­ness 5.15 Die aktu­el­le Aus­ga­be von Mobi­le Busi­ness 5.15 befasst sich in einem Schwer­punkt­the­ma mit Device Manage­ment und der Fra­ge der Stand­ort­vor­tei­le deut­scher MDM-Her­stel­ler. In die­sem Zusam­men­hang erschien in die­sem Heft ein Kom­men­tar von Klaus Düll, d…
Mobi­le Device Manage­ment (MDM) und Bring Your Own Device (BYOD) — Wir zei­gen die bes­ten Arbei­ten von Student(inn)en auf der CeBIT 2014
Jede Woche errei­chen uns Anfra­gen von Student(inn)en, die ihre Bache­lor-The­sis oder ihre Mas­ter-The­sis zum The­ma Mobi­le Device Manage­ment (MDM) oder Bring Your Own Device (BYOD) bezie­hungs­wei­se zu einem mit die­sen The­men ver­bun­de­nen The­ma schrei­ben. Wir unter­stüt­zen hier­bei jede Anfra­ge mit Rat und …
datomo Mobi­le Device Manage­ment (MDM) 3.11.6 — Ver­bes­se­rung für Sam­sung-Android
Kei­ne 10 Tage sind ver­gan­gen und schon kommt das nächs­te Update für datomo Mobi­le Device Manage­ment! Die­ses Mal ein ganz klei­nes, aber für vie­le Anwen­der doch sehr wich­ti­ges. Wir hat­ten für die Ver­si­on 3.11.5 ein ganz wesent­li­ches Fea­ture für Betrei­ber von Sam­sung Android-End­ge­rä­ten nicht zeit­ge­rec…
Mobi­le Device Manage­ment (MDM) tes­ten und ver­glei­chen — Wo ist der Ver­gleichs­test?
Wir wer­den immer wie­der gefragt, war­um man nir­gends Ver­gleichs­tests zum The­ma Mobi­le Device Manage­ment (MDM) fin­det. Die Ant­wort ist recht ein­fach. Im Gegen­satz zu einem Smart­pho­ne oder einem Messaging-Sys­tem, wel­che man mit gerin­gem Auf­wand tes­ten und ver­glei­chen kann (auch wenn die Mehr­zahl der vo…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Geben Sie bitte das Ergebnis ein: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.