Daten­schutz und Bring Your Own Device (BYOD) — Geht das mit Mobi­le Device Manage­ment (MDM)? — Video

Schon mehr­fach haben wir es ange­kün­digt, dut­zen­de User haben gefragt, wann wir end­lich so weit sind und heu­te star­ten wir mit dem ers­ten der 10 Fil­me mei­ner Vor­trä­ge auf der CeBIT 2016, der das The­ma Bring Your Own Device (BYOD) unter dem Aspekt des Daten­schut­zes behan­delt. Wir waren in die­sem Jahr sehr posi­tiv über­rascht wie stark unse­re Vor­trä­ge auf dem Han­no­ver-Stand besucht wur­den. Der erneut ver­grö­ßer­te Vor­trags­be­reich war an allen Tagen gut gefüllt, oft reich­te er nicht aus und der Gang vor dem Stand war kom­plett blo­ckiert.

Wir haben ganz deut­lich ver­nom­men, dass unse­re Bot­schaf­ten zu Daten­schutz und IT-Sicher­heit in den letz­ten 12 Mona­ten enorm an Bedeu­tung gewon­nen haben. Dies wird durch die Ent­wick­lun­gen der letz­ten Mona­te zusätz­lich bestä­tigt und unter­stützt:

  • EUGH-Urteil vom 06.10.2015 zu Safe Har­bor, gefolgt von der über­eil­ten und ver­mut­lich erneut recht­lich unge­eig­ne­ten Nach­fol­ge­re­ge­lung Pri­va­cy-Shield
  • Mar­ke­ting­kam­pa­gne von Apple zur Ver­tei­di­gung der iPho­ne-Ver­schlüs­se­lung (Apple muss wie jedes ande­re US-Unter­neh­men US-Behör­den am Ende alles offen­le­gen, da hilft auch die­se Mar­ke­ting-Initia­ti­ve nicht. Man hat nur ver­stan­den, dass der Markt in vie­len Län­dern von der US-Total­über­wa­chung nicht begeis­tert ist und fürch­tet Umsatz­nach­tei­le.
  • EVB-IT des Bun­des vom 17.03.2016 — Zif­fer 2.4 — Lie­fe­ran­ten müs­sen bei Lie­fe­rung von Hard- und Soft­ware an den Bund garan­tie­ren frei von Spy­wa­re, Back­doors etc. zu sein. Bei US-Anbie­tern führt dies zu ver­stärk­ter Schweiss­bil­dung, müs­sen die­se doch gemäß den Export Admi­nis­tra­ti­on Regu­la­ti­ons genau in die­sem Bereich ihre Pro­duk­te kom­pro­mit­tie­ren! Wie schön, dass dies end­lich in Euro­pa ver­stan­den wird.
  • EU-Daten­schutz­grund­ver­ord­nung — Ver­öf­fent­li­chung des Ent­wur­fes am 18.03.2016

All die­se The­men habe ich in mei­nen Vor­trä­gen ange­spro­chen und bespro­chen. Doch nun — sehen Sie selbst:


Ande­re inter­es­san­te Bei­trä­ge:
Neue Reli­gi­on Bring Your Own Device (BYOD) — jetzt fehlt nur noch die Bild-Zei­tung mit Volks-BYOD!
Der Hype um Bring Your Own Device (BYOD) kennt kei­ne Gren­zen und deut­sche Web­sei­ten sind sich nicht zu scha­de, den BYOD-Blöd­sinn unre­flek­tiert wei­ter zu ver­brei­ten. Eines der vie­len Bei­spie­le für einen sol­chen Arti­kel fiel mir gera­de bei IT​-Busi​ness​.de auf: Mehr als nur „Bring Your Own Device“ Auc…
Mobi­le Device Manage­ment (MDM) und Andro­id — Pro­ble­me kön­nen vor­pro­gram­miert sein
Andro­id gewinnt zuneh­mend an Bedeu­tung und des­halb beschäf­ti­gen sich auch Unter­neh­men stär­ker mit die­sem Betriebs­sys­tem. Auf den ers­ten Blick ist dies auch äußerst attrak­tiv, denn es gibt eine mitt­ler­wei­le unüber­schau­ba­re Anzahl von attrak­ti­ven Gerä­ten, die zudem häu­fig auch noch güns­ti­ger sind als …
Mobi­le Device Manage­ment (MDM) aus den USA — Unsi­cher­heit mit schlech­ter Qua­li­tät?
Beim The­ma Mobi­le Device Manage­ment (MDM) wird mehr als bei jedem ande­ren The­ma in der IT gelo­gen — und in der IT wird schon seit Jah­ren viel gelo­gen! Da wird schon ein­mal ein Fea­ture von der Road­map auf die Fea­ture­lis­te einer Lösung geschum­melt, das ist nor­mal. MDM schafft hier neue Rekor­de — da we…
datomo Mobi­le Device Manage­ment (MDM) 3.13.0 — Die bes­te Unter­stüt­zung für Sam­sung KNOX
Am Frei­tag haben wir das neue Major-Release 3.13.0 von datomo Mobi­le Device Manage­ment ver­öf­fent­licht. Wir haben die neue Ver­si­on im Schwer­punkt zwei The­men gewid­met. Die mit der Ver­si­on 3.12.4 ein­ge­führ­te Unter­stüt­zung von Sam­sungs Dual Per­so­na Kon­zept KNOX wird in der Ver­si­on 3.13.0 zur umfas­sen…
Mög­lich­kei­ten der Benut­zer­ver­wal­tung in datomo MDM
In Zukunft wer­den wir in die­sem Blog eine klei­ne­re Arti­kel­se­rie star­ten, in der wir Sie über immer wie­der­keh­ren­de Fra­gen unse­rer Anwen­der infor­mie­ren, die uns tag­täg­lich in Bezug auf die datomo MDM Lösung gestellt wer­den. Eine die­ser Fra­gen lau­tet zum Bei­spiel: Wel­che Mög­lich­kei­ten der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Geben Sie bitte das Ergebnis ein: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.