CeBIT 2013 — Wir zei­gen Mobi­le Device Manage­ment (MDM) und Lösun­gen für Bring Your Own Device (BYOD)

Wie jedes Jahr fin­den Sie Pre­tio­so auch die­ses Jahr in Han­no­ver auf der CeBIT, dies­mal der CeBIT 2013. Und wie jedes Jahr kom­men wir zur CeBIT mit einem Feu­er­werk an Neu­ig­kei­ten.

Wir ste­hen wie­der in Hal­le 15 D71 im Pla­net Resel­ler — direkt hin­ter dem rech­ten Haupt­ein­gang, wenn man von den Hal­len 1–8 kommt.

Wir wer­den mit einem Feu­er­werk an Neu­hei­ten auf die CeBIT 2013, kom­men, was wir alles im Gepäck haben wer­den, ver­ra­ten wir heu­te noch nicht. Ein wesent­li­cher Bestand­teil unse­res Auf­trit­tes wird natür­lich die dann aktu­el­le Ver­si­on von datomo Mobi­le Device Manage­ment (MDM) sein. datomo wird zur CeBIT 2013 ein grö­ße­res Update erfah­ren mit vie­len neu­en Fea­tures.

Wir nut­zen die CeBIT 2013 auch dazu datomo Mobi­le Iden­ti­ty Manage­ment (MIM), die logi­sche Wei­ter­ent­wick­lung von datomo Mobi­le Device Manage­ment (MDM), das wir auf der itsa 2012 gelauncht haben, einem brei­te­ren inter­na­tio­na­len Publi­kum zu prä­sen­tie­ren (Wir berich­te­ten im Bei­trag it-​sa 2012 Welt­pre­miere: datomo Mobi­le Iden­tity Manage­ment (MIM) — Siche­re Ver­wal­tung von Iden­ti­tä­ten und Zer­ti­fi­ka­ten auf Smart­pho­nes).

Und wir zei­gen Ihnen wie Sie mit datomo MDM oder datomo MIM ein­fach und effek­tiv BYOD-Kon­zep­te zur Beglei­tung von Bring Your Own Device oder — deut­lich bes­ser — PUO­CE-Kon­zep­te zur Unter­stüt­zung von Pri­va­te Use Of Com­pa­ny Equip­ment in Ihrem Unter­neh­men ein­füh­ren kön­nen. Vie­le Infor­ma­tio­nen zu bei­den The­men fin­den Sie auch hier im Blog im Bereich Alles zu BYOD.

Kom­men Sie zur CeBIT 2013 und ent­de­cken Sie, wel­ches MDM-Sys­tem für Sie die bes­te Lösung ist. Wir glau­ben, dass Sie bei datomo Mobi­le Device Manage­ment oder bei datomo Mobi­le Iden­ti­ty Manage­ment Ihre Suche been­den wer­den. Wenn Sie Kar­ten für die CeBIT 2013 haben möch­ten, schrei­ben Sie uns bit­te eine Email zur Kar­ten­an­for­de­rung. Wir mel­den uns dann bei Ihnen.


Ande­re inter­es­san­te Bei­trä­ge:
MDM Essen­ti­als — War­um Mobi­le Device Manage­ment für vie­le Anwen­der man­dan­ten­fä­hig sein muss
Die Ent­schei­dung für ein Mobi­le Device Manage­ment-Sys­tem ist schwie­rig. In den Unter­neh­men, die sich mit die­ser Ent­schei­dung beschäf­ti­gen, muss die­se Ent­schei­dung häu­fig von Mit­ar­bei­tern getrof­fen wer­den, die von dem völ­lig neu­en The­ma MDM noch kei­ne oder nur gerin­ge Kennt­nis­se haben. Hier­durch werd…
Black­Ber­ry Balan­ce — Die rich­ti­ge Ant­wort auf Bring Your Own Device (BYOD)?
Ab und zu — lei­der viel zu sel­ten, denn das Black­Ber­ry Z10 hät­te eine bes­se­re Auf­nah­me durch­aus ver­dient — wer­den wir gefragt, ob Black­Ber­ry Balan­ce die rich­ti­ge Ant­wort auf Bring Your Own Device (BYOD) ist. Unse­re Ant­wort ist hier­auf wei­ter­hin, dass BYOD für Unter­neh­men grund­sätz­lich kein The­ma ist…
datomo Mobi­le Device Manage­ment 3.13.2, 3.13.3, 3.13.4 — Neue­run­gen für Android, iOS und Win­dows Pho­ne
Im Febru­ar 2014 haben wir inner­halb kür­zes­ter Zeit 3 wei­te­re Updates von datomo Mobi­le Device Manage­ment ver­öf­fent­licht. Über die Inhal­te infor­mie­ren wir in die­sem zusam­men­fas­sen­den Bei­trag. Die­se wei­ter­hin hohe Update-Geschwin­dig­keit ermög­licht es unsm unse­re markt­füh­ren­de Stel­lung wei­ter aus­zu­baue…
Neue Updates 3.16.4 und 5 mit Ver­bes­se­run­gen für den Android Base Agent 3.2.0 ‑3.2.2 sowie für iOS 8
 Kurz bevor das neue Major Release 3.17 erscheint, ver­öf­fent­li­chen wir wei­te­re klei­ne­re Ver­bes­se­run­gen der Ver­si­on datomo MDM 3.16 mit den Relea­ses 3.16.4 und 3.16.5. Das Release 3.16.4 umfasst wei­te­re Opti­mie­rung des Android Base Agent 3.2.0 für LG (5, 7, 9, G2 mini). Im Ein­zel­nen geht e…
datomo MDM 3.31 – Neu­es Update mit inte­grier­ter Goog­le Play Store Ver­wal­tung und Unter­stüt­zung vom Apple Busi­ness Mana­ger
Das neue Release 3.31 von datomo MDM zeich­net u.a. durch die Unter­stüt­zung des Apple Busi­ness Mana­gers sowie des Goog­le Enter­pri­se Device Owner mit ver­wal­te­ten Goog­le Play Store und Goog­le COPE Modell aus. Dar­über hin­aus ermög­licht die neue menü­ge­führ­te Gerä­te­re­gis­trie­rung über Hash­tag, NFC und Q…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Geben Sie bitte das Ergebnis ein: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.