CeBIT 2013 — Wir zei­gen Mobi­le Device Manage­ment (MDM) und Lösun­gen für Bring Your Own Device (BYOD)

Wie jedes Jahr fin­den Sie Pre­tio­so auch die­ses Jahr in Han­no­ver auf der CeBIT, dies­mal der CeBIT 2013. Und wie jedes Jahr kom­men wir zur CeBIT mit einem Feu­er­werk an Neu­ig­kei­ten.

Wir ste­hen wie­der in Hal­le 15 D71 im Pla­net Resel­ler — direkt hin­ter dem rech­ten Haupt­ein­gang, wenn man von den Hal­len 1–8 kommt.

Wir wer­den mit einem Feu­er­werk an Neu­hei­ten auf die CeBIT 2013, kom­men, was wir alles im Gepäck haben wer­den, ver­ra­ten wir heu­te noch nicht. Ein wesent­li­cher Bestand­teil unse­res Auf­trit­tes wird natür­lich die dann aktu­el­le Ver­si­on von datomo Mobi­le Device Manage­ment (MDM) sein. datomo wird zur CeBIT 2013 ein grö­ße­res Update erfah­ren mit vie­len neu­en Fea­tures.

Wir nut­zen die CeBIT 2013 auch dazu datomo Mobi­le Iden­ti­ty Manage­ment (MIM), die logi­sche Wei­ter­ent­wick­lung von datomo Mobi­le Device Manage­ment (MDM), das wir auf der itsa 2012 gelauncht haben, einem brei­te­ren inter­na­tio­na­len Publi­kum zu prä­sen­tie­ren (Wir berich­te­ten im Bei­trag it-​sa 2012 Welt­pre­miere: datomo Mobi­le Iden­tity Manage­ment (MIM) — Siche­re Ver­wal­tung von Iden­ti­tä­ten und Zer­ti­fi­ka­ten auf Smart­pho­nes).

Und wir zei­gen Ihnen wie Sie mit datomo MDM oder datomo MIM ein­fach und effek­tiv BYOD-Kon­zep­te zur Beglei­tung von Bring Your Own Device oder — deut­lich bes­ser — PUO­CE-Kon­zep­te zur Unter­stüt­zung von Pri­va­te Use Of Com­pa­ny Equip­ment in Ihrem Unter­neh­men ein­füh­ren kön­nen. Vie­le Infor­ma­tio­nen zu bei­den The­men fin­den Sie auch hier im Blog im Bereich Alles zu BYOD.

Kom­men Sie zur CeBIT 2013 und ent­de­cken Sie, wel­ches MDM-Sys­tem für Sie die bes­te Lösung ist. Wir glau­ben, dass Sie bei datomo Mobi­le Device Manage­ment oder bei datomo Mobi­le Iden­ti­ty Manage­ment Ihre Suche been­den wer­den. Wenn Sie Kar­ten für die CeBIT 2013 haben möch­ten, schrei­ben Sie uns bit­te eine Email zur Kar­ten­an­for­de­rung. Wir mel­den uns dann bei Ihnen.


Ande­re inter­es­san­te Bei­trä­ge:
Mobi­le Device Manage­ment (MDM) und Andro­id — Pro­ble­me kön­nen vor­pro­gram­miert sein
Andro­id gewinnt zuneh­mend an Bedeu­tung und des­halb beschäf­ti­gen sich auch Unter­neh­men stär­ker mit die­sem Betriebs­sys­tem. Auf den ers­ten Blick ist dies auch äußerst attrak­tiv, denn es gibt eine mitt­ler­wei­le unüber­schau­ba­re Anzahl von attrak­ti­ven Gerä­ten, die zudem häu­fig auch noch güns­ti­ger sind als …
12.09.12 San Fran­cis­co: iOS 6 und Mobi­le Device Manage­ment (MDM) = Ver­läss­lich­keit
Heu­te abend um 19.00 ist es wie­der ein­mal so weit — Mil­lio­nen Tech Geeks und Apple Fans schau­en per Live Stream nach San Fran­cis­co, wo Apple in das Yer­ba Buena Cen­ter for the Arts zum Event „It’s almost here” ein­ge­la­den hat. Hun­der­te Live-Streams wer­den von die­sem Ereig­nis berich­ten und Sie wer­den b…
datomo Mobi­le Device Manage­ment (MDM) 3.10.1 – Unter­stüt­zung für iOS 6.1 und mehr
Das neue Jahr war erst 11 Tage alt als wir ges­tern die neue Ver­si­on von datomo Mobi­le Device Manage­ment (MDM) 3.10.1 ver­öf­fent­lich­ten. Wir hal­ten wei­ter­hin die hohe Update-Geschwin­dig­keit der füh­ren­den MDM-Lösung auf­recht, damit unse­re Anwen­der stets sicher sein kön­nen, dass die Lösung auch wei­terhi…
MDM-Essen­ti­als — Mobi­le Device Manage­ment: Ist alles aus einer Hand der rich­ti­ge Weg?
Regel­mä­ßi­ge Leser(innen) wis­sen, dass vie­le Bei­trä­ge hier im Pre­tio­so Blog aus mei­nem All­tag ent­ste­hen und die­ser Bei­trag ist wie­der ein sol­cher. Heu­te war ich bei einem der gro­ßen deut­schen Mit­tel­ständ­ler mit hohem Mil­li­ar­den­um­satz und habe dort ein initia­les Mobi­li­ty-Con­sul­ting durch­ge­führt. Neben…
datomo Mobi­le Device Manage­ment (MDM) 3.11.2 bringt Web­root Secu­ri­ty Intel­li­gence for Andro­id
10 Tage sind erst seit dem letz­ten gro­ßen Update von datomo Mobi­le Device Manage­ment ver­gan­gen und schon wie­der brin­gen wir ein gro­ßes Update her­aus, um das hohe Inno­va­ti­ons­tem­po von datomo MDM wei­ter zu hal­ten. Die Inte­gra­ti­on mit Web­root Secu­ri­ty Intel­li­gence for Andro­id besteht aus drei Kom­po­nent…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Geben Sie bitte das Ergebnis ein: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.