Monatsarchiv: März 2013

Vor­träge von Erhard Ben­nin­ger zu Mobi­lity Stra­te­gie, Mobi­le Device Manage­ment und BYOD zum Down­load

Am Mon­tag haben wir unse­ren Bei­trag Unse­re Vor­träge zu Mobi­lity Stra­te­gie, Mobi­le Device Manage­ment und BYOD auf der CeBIT 2013 zum Down­load online gestellt. Seit­dem haben wir eini­ge Anfra­gen erhal­ten, die nach den her­vor­ra­gen­den Vor­trä­gen von Erhard Ben­nin­ger frag­ten. Erhard Ben­nin­ger, Part­ner und Lei­ter Mobi­li­ty Con­sul­ting bei der ocha GmbH aus Ham­burg /​Bern, hat auf […]

Bun­des­re­gie­rung muss zuge­ben: Daten­spei­che­rung in der Cloud ist nie­mals sicher

Heu­te mach­te mich ein Bei­trag auf hei​se​.de auf den auch in Deutsch­land skan­da­lö­sen Umgang mit Daten in der Cloud auf­merk­sam. Der Titel Deut­sche Fahn­dung in US-Cloud mög­lich lenkt vom eigent­li­chen Skan­dal ab. Das ame­ri­ka­ni­sche IT-Ange­bo­­te grund­sätz­lich nicht sicher sind ist für regel­mä­ßi­ge Leser hier im Blog bekannt, die im Zusam­men­hang mit dem Patri­ot Act ste­hen­de […]

Sam­sung sagt: Tschüss Win­dows 8 RT — Der Flop wird greif­bar!

Wir haben hier im Pre­tio­so Blog vom ers­ten Tag eine kla­re Posi­ti­on ver­tre­ten — Win­dows 8 ist ein Flop — noch ein grö­ße­rer, als es Vis­ta war und dar­auf im Bei­trag Win­dows 8 kommt — Ste­ve Ball­mer geht (bald) hin­ge­wie­sen. Und auch die äußerst beschei­de­nen Ver­kaufs­zah­len haben wir im Bei­trag Win­dows 8 — 40 Mil­lio­nen Mal im […]

Unse­re Vor­trä­ge zu Mobi­li­ty Stra­te­gie, Mobi­le Device Manage­ment und BYOD auf der CeBIT 2013 zum Down­load

Der Besuch unse­rer Vor­trä­ge auf der CeBIT 2013 hat unse­re Erwar­tun­gen mehr als über­trof­fen! In der Spit­ze bis zu 100 Besu­cher woll­ten sich zu den The­men Mobi­le Device Manage­ment (MDM), Bring Your Own Device (BYOD) und Mobi­li­ty Stra­te­gie infor­mie­ren. Alle Vor­trä­ge im Mobi­le Busi­ness Solu­ti­ons Forum wur­den auf­ge­zeich­net und wir wer­den die­se in den nächs­ten […]

Der neue eBook Reader Toli­no Shi­ne — Tschüss Ama­zon Kind­le!

Ich habe mich in letz­ter Zeit sehr oft geär­gert Kun­de bei Ama­zon zu sein, den Per­fek­tio­nie­rern des Man­ches­­ter-Kapi­­ta­­lis­­mus. Aber bis zum Don­ners­tag war zumin­dest ein Ange­bot von Ama­zon in mei­nen Augen kon­kur­renz­los — der Kind­le mit sei­nem Lese­an­ge­bot, dass ich auch noch platt­form­über­grei­fend auf iOS und Andro­id nut­zen kann. Da kamen Kobo & Co als Wett­be­wer­ber […]