Monatsarchiv: März 2012

Mobi­le Device Manage­ment (MDM) in siche­rer Aus­füh­rung mit siche­rer Ver­schlüs­se­lung — in den USA sehr gefragt!

Ich bin heu­te den letz­ten Tag in Deutsch­land, mor­gen geht es für 10 Tage in die USA. War­um? Ich wer­de dort unser Geschäft ver­tie­fen, ver­brei­tern und aus­bau­en. Wir haben in den letz­ten Mona­ten gelernt, dass es in den USA einen inter­es­san­ten Markt für euro­päi­sches Mobi­le Device Manage­ment (MDM) gibt. Die Ame­ri­ka­ner — spe­zi­ell die in […]

BYOD Bring Your Own Device — Eine der dümms­ten Ideen aller Zei­ten von Gart­ner, For­res­ter und Vor­stän­den

Gott ver­damm­te einen Vor­stand in ein Flug­zeug Bring Your Own Device (BYOD) ist eine Bewe­gung, die unzwei­fel­haft von eini­gen schwach­sin­ni­gen CIO /​CTO und CEOs und ihren Kum­peln bei Gart­ner aus­ge­heckt wur­de. Wenn Sie sich noch nicht mit dem Kon­zept von BYOD aus­ein­an­der­ge­setzt haben, gehen Sie ein­fach auf Goog­le um es zu ver­ste­hen. Mei­ne Theo­rie, wie […]

App­Tipp: Ver­gleichs­test Fire­fox Sync für iPho­ne und iPad

Da ich stän­dig mit ver­schie­de­nen Note­books und an ver­schie­de­nen Arbeits­plät­zen an ver­schie­de­nen Orten arbei­te, lie­be ich Fire­fox auf­grund des Sync-Fea­­tures. Etwas Bes­se­res ken­ne ich seit Xmarks nicht — an jedem Arbeits­platz habe ich Addons, Lese­zei­chen, Pass­wör­ter, Ein­stel­lun­gen, Chro­nik und Tabs in Echt­zeit syn­chron bzw. die von mir gewähl­te Aus­wahl aus die­sen Fea­tures. Ich hal­te das […]

Der Black­Ber­ry Enter­pri­se Ser­ver (BES) ist tot — RIM ver­ab­schie­det sich mit Black­Ber­ry Mobi­le Fusi­on von sei­ner Erfolgs­tech­no­lo­gie

Ist der BES tot?” Da ich die­se Fra­ge von Kun­den fast täg­lich gestellt bekom­me, will ich nun auch hier ein­mal dazu kurz schrei­ben. Ja, das stimmt im Kern. RIM hat in sei­nem Deve­lo­per Blog dies vor eini­gen Tagen in dem Arti­kel Enter­pri­se app deve­lo­p­ment with Black­Ber­ry Mobi­le Fusi­on and Black­Ber­ry Play­Book OS 2.0 eher ver­steckt bestä­tigt. Deut­li­cher […]

RIM ver­liert Markt­füh­rung in Kana­da und nimmt Stel­lung zum Jail­b­reak (Roo­ting) vom Black­Ber­ry Play­book

Gute Nach­rich­ten von RIM sind lei­der seit lan­gem Man­gel­wa­re. Und so pas­sen auch die aktu­el­len Nach­rich­ten in die­se trau­ri­ge Ent­wick­lung. RIM, mit Black­Ber­ry vie­le Jah­re lang Platz­hirsch im Hei­mat­markt in Kana­da, ver­lor die­se Posi­ti­on in 2011 berich­tet Bloom­berg heu­te abend. Nicht knapp, nein qua­si mit Pau­ken und Trom­pe­ten. Wäh­rend RIM 2008 Apple noch mit fünf­fach […]